Zeitlupe

Das Magazin für die besten Jahre

© Welttheater Einsiedeln

Suche

Suchresultate für: kloster

Kultur

Klosterplatz frei fürs grosse Schauspiel

Das «Welttheater» hat Einsiedeln wieder ganz in seinem Griff. Eine Tradition, die 1924 ihren Anfang nahm – und diesen Sommer mit einer Neufassung von Schriftsteller Lukas Bärfuss aufwartet. Mit bis zu 500 Einheimischen vor und hinter den Kulissen.

Aktuell

Jazz im Kloster

«Jazz im Kloster» vom 19. bis 22. August ist das erste Jazz-Festival im Kloster Kappel am Albis ZH. Es verbindet Geschichte und Gegenwart.

Kultur

Selbstbestimmung hinter Klostermauern

Nonnen im Mittelalter waren keine armen, rechtlosen Frauen. Eine Ausstellung dokumentiert die vergangene Welt geistlicher Frauen jenseits von Klischees.

Aktuell

Friedensmesse im Kloster

Die Missa «Defensor Pacis» von Benno Ammann ist eine Wiederentdeckung: Am 16. Februar wird sie in Mariastein aufgeführt.

Aktuell

Eine Nacht im Kloster

Alljährlich wird im Kloster Kappel eine Klosternacht gefeiert. In der 700 Jahre alten Klosterkirche stehen heuer auch zwei nächtliche Konzerte auf dem Programm.

Ausflüge

Der Zugspass ist aufgegleist

Fünf reizvolle Zugrouten, die jeweils in Städten beginnen und enden. Neben steilen Bergpassagen mit Strecken, die gerne etwas vergessen gehen.

Aktuell

Offene Gärten

Einmal hinter die Hecken und Mauern privater Gärten schauen? Die Aktion «Offener Garten» erlaubts.

Kultur

Himmlische Happenings

Auch diesen Sommer sind unter freiem Himmel wieder einzigartige kulturelle Ereignisse zu geniessen. Landauf und landab wird ab Juni eine Vielfalt geboten, die die Wahl zur Qual macht. Ein Überblick – erster Teil.

Aktuell

Stürmische Zeiten

Vor 500 Jahren geschah in der Gegend zwischen Stein am Rhein und Frauenfeld im Rahmen der Reformation Revolutionäres.

Kultur

Zürich feiert seine letzte Äbtissin

Katharina von Zimmern verzichtete auf Amt und Würden, als sie 1524 das Kloster Fraumünster der Stadt Zürich übergab. Dieses Jubiläum bietet in den nächsten Monaten Gelegenheit, um in diese vergangene Zeit einzutauchen.

Et cetera

et cetera April 2024

Egal, ob Filmempfehlung, Ausstellungshinweis oder Buchtipp: Im et cetera werden fast alle fündig. Lassen Sie sich hier inspirieren.

Aktuell

Sterben ist gesund

Der bekannte Ethiker und Theologe Heinz Rüegger empfiehlt an seinen Vorträgen einen lebensfreundlichen Umgang mit dem Tod.

Thema

Alleinsein als Chance

Wer gerne allein ist, ist seltener einsam. Und kann das Alleinsein positiv nutzen. Doch wie gelingt dies? Fachleute liefern Antworten.

Gratis durch...

Gratis durch Basel

Ein Tagesausflug nach Basel muss nicht teuer sein: Diese Sehenswürdigkeiten, Museen, Führungen und Aktivitäten sind komplett kostenlos.

Essen

Ein gefährlich gutes Gewürz

Zimt ist in Coca-Cola und im Glühwein, und die alten Römer haben damit ihre sauren Weine in etwas Trinkbares verwandelt. Ein eigenartiges Gewürz, diese Baumrinde.

Et cetera

et cetera November/Dezember 2023

Egal, ob Adventstipps, Backbuch oder Ausstellungshinweis: Im et cetera werden fast alle fündig. Lassen Sie sich inspirieren.

Das waren noch Zeiten

Acht Klassen im Schulzimmer

Gesamtschule Gätziberg 1957 mit acht Jahrgängen: Heidi Räss-Sonderegger, damals in der dritten Klasse, lebt bis heute oberhalb von Altstätten SG.

Ernährung

Pasta –  Geniale Teigwaren

Pasta macht Menschen seit über 4000 Jahren stark, schön und glücklich. Eine beispiellose Erfolgsgeschichte!

Uschs Notizen

Exodus

Die langjährige Zeitlupe-Redaktorin Usch Vollenwyder erzählt alle zwei Wochen aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: vom zarten Pflänzchen namens Frieden und den weissen Federn namens Hoffnung.

Anno dazumal

Glück am Gätziberg

Heidi Räss-Sonderegger verbrachte ihr ganzes Leben oberhalb von Altstätten SG. Auf dem Foto von 1957 sitzt die Drittklässlerin vorne in der Mitte.

Ausflüge

Zur Nachahmung empfohlen

Die Zeitlupe hat 20 Ausflugstipps zusammengetragen – für Abenteuerlustige, Romantiker, Geniesserinnen, Nachteulen und Stillesuchende.

Anno dazumal

Kistenweise Erinnerungen

Das Tessin ist für die gebürtige Zürcherin Regula Stern-Griesser aus Locarno die ideale Mischung aus Italien und der Schweiz.

Jubiläum

100 Jahre Zeitlupe 

Ein Jahrhundert auf wenige Seiten zusammenzufassen, ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Martin Hauzenberger, Historiker und vormals Produzent der Zeitlupe, hat es gewagt und die wichtigsten Meilensteine gesucht und gesetzt.

Aktuell

Luzern – Einsiedeln: Pilgern per Velo

Dieses Jahr findet die Luzerner Velo-Wallfahrt am 6. Mai statt – bereits zum neunten Mal. Schwingen Sie sich in den Sattel!

Anno dazumal

Achtzigster Geburtstag 1947

1947 konnte Maya Lütolfs Grossmutter ihren achtzigsten Geburtstag feiern – damals ein Alter, das nur wenige erreichten.

Ernährung

Felche: die Vielfältige

Fischer, Biologinnen und Chefköche wissen es genau und könnten stundenlang erzählen: Felchen sind hochinteressante Tiere. Für alle anderen hier die spannendsten Fakten über diesen vielseitigen Fisch.

Jubiläum

Im Nostalgiezug über die Alpen

Wir werden hundert, Sie profitieren! Gewinnen Sie zur Feier des Zeitlupe-Jubiläums eine Bahnfahrt durch die Alpen mit dem einzigartigen Original-Luxuszug aus den 30er-Jahren. Sie erleben eine der schönsten Bahnstrecken der Schweiz.

Jubiläum

100 Jahre Zeitlupe

Ein Jahrhundert auf wenige Seiten zusammenzufassen, ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Martin Hauzenberger, Historiker und vormals Produzent der Zeitlupe, hat es gewagt und die wichtigsten Meilensteine gesucht und gesetzt.

Literatur

Die Bürde der Erinnerung

In ihrer Kindheit und Jugend haben sie Verfolgung und den Holocaust am eigenen Leib erfahren: 15 Frauen und Männer blicken in Simone Müllers Buch zurück auf ihr Leben – «Bevor Erinnerung Geschichte wird».

Ratgeber Service

Seegfrörni auf Abruf 

Auf nach Kandersteg und per Gondel in die Höhe: Ein Spaziergang auf dem zugefrorenen Oeschinensee auf 1600 Metern ist unvergesslich.

Buchtipp

Vielfältig: Neun erlesene Buchtipps

Wie wird man glücklich alt? Verstehen Kinder, was Demenz ist? Wie würden Philosophen auf journalistische Fragen antworten? Diese Bücher liefern Antworten – und Denkanstösse.

Ausflüge

Winterzauber: 6 Ausflugstipps zum Jahresstart

Für einen gelungenen Beginn im Jahr 2023 empfiehlt die Zeitlupe winterliche Auszeiten beim Tee, in einem Kurhotel oder auf Winterwanderungen.

Uschs Notizen

Unlösbarer Konflikt

Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete Usch Vollenwyder (70) bei der Zeitlupe. Seit Januar ist sie pensioniert. Jede Woche erzählt sie aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: von Israel und Palästina, für die sich keine Lösung abzeichnet.

 

Fortsetzungsroman

Meister Sebastian (Kapitel 7.2)

«Schneesturm im Hochsommer» versucht Meinrad Inglins vielfältiges Schaffen abzubilden und damit einen literarisch hochinteressanten und oft überraschend aktuellen Schweizer Klassiker wieder breiter bekanntzumachen. Heute: «Meister Sebastian, Teil 2».

Fortsetzungsroman

Meister Sebastian (Kapitel 7.1)

«Schneesturm im Hochsommer» versucht Meinrad Inglins vielfältiges Schaffen abzubilden und damit einen literarisch hochinteressanten und oft überraschend aktuellen Schweizer Klassiker wieder breiter bekanntzumachen. Heute: «Meister Sebastian, Teil 1».

Service

Pro Senectute Angebote (August, September 2022)

Bleiben oder werden Sie aktiv! Pro Senectute unterstützt Sie dabei mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen Sport und Kultur.

Thema

Eine(r) für alle

Die Zahl der Schweizer Gemeinschaftsgärten wächst stetig. Darin spannen Jung und Alt zusammen, um ihre Mühen und Ernten mit anderen zu teilen. Alle profitieren gleichermassen davon.

Ausflüge

Sechs sommerlich «coole» Ausflugstipps

Wir feiern den Sommer mit weiteren Freizeitvorschlägen: mit Kneipp-Wegen, einem kühlen Waldweg und einem Bergseeli, Genuss-Orten am Wasser und viel Weitsicht.

Service

Pro Senectute Angebote (Juni, Juli, August 2022)

Längere und wärmere Tage – mehr Zeit für Aktivitäten draussen mit Pro Senectute in den Kantonen. Informieren Sie sich!

Fortsetzungsroman

Auf dem Trotti zurück in die Zukunft

22 Schweizer Autorinnen und Autoren erzählen im Buch «Voll im Wind» Geschichten über ältere Menschen, denen der Wind derzeit mit voller Wucht entgegenbläst. Heute: «Auf dem Trotti zurück in die Zukunft» von Silvia Ittensohn.

Aktuell

Sagenhaft radwandern

Im Naturpark Gantrisch bei Bern er-fährt man auf einer der ersten szenischen Radwanderrouten der Schweiz Sagenhaftes aus dieser urtümlichen Gegend.

Leserangebot

Leseprobe aus «Anders aufgewachsen»

Leseprobe: Eines von elf Porträts aus dem Buch «Anders aufgewachsen»: Maria Zanola, Jahrgang 1944, wuchs im Appenzellerland mit acht Geschwistern auf.

Uschs Notizen

Vo Züri uf Bärn (1)

Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete Usch Vollenwyder (70) bei der Zeitlupe. Seit Januar ist sie pensioniert. Jede Woche erzählt sie aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: vom Wandern hinaus aus dem Beruf, hinein in die Pensionierung.

 

Ausflüge

Raus in den Frühling – unsere Ausflugstipps

Der Frühling lockt – und diese sechs Ausflüge ebenso. Es erwarten Sie unter anderem ein gemütliches Beizli, eine blueschtige Velofahrt und eine Flusswanderung.

Editorial

Einmalige Beziehungen

Die neue Zeitlupe-Ausgabe wartet erneut mit einem bunten Themenmix auf. Sie enthält unter anderem einen spannenden Schwerpunkt zum Thema Hund, ein Interview mit Ex-Skistar Erika Hess sowie eine attraktive Leserreise nach Madeira.

 

Tiere

Der neugierige Allesfresser

Karpfen waren einst auch hierzulande begehrte Speisefische. Sie leben seit dem Mittelalter in Schweizer Gewässern und wurden praktisch weltweit verbreitet. Ihre ursprüngliche Wildform ist jedoch heute gefährdet.

Anno dazumal

Neujahr 1937 im Toggenburg

Jeweils zu Neujahr schenkte ein Onkel Josef Ammann und seinen Geschwistern einen Zopf. 1937 posieren alle acht der Grösse nach fürs Foto.

Gesundheit

König des kalten Wassers

Vor genau 200 Jahren kam der deutsche Heilpraktiker Sebastian Anton Kneipp zur Welt. Er war Vor- und Querdenker. Kneipps Gesundheitslehren kommen bis heute zur Anwendung – gerade werden sie neu entdeckt.

Kultur

Kulturtipps September2021

Sechs spannende Kulturtipps aus den Bereichen Musik, Kunst und Literatur – für Sie ausgewählt von der Zeitlupe-Redaktion.

Uschs Notizen

Ein perfekter Abend

Zeitlupe-Redaktorin Usch Vollenwyder (69) erzählt seit Beginn der Corona-Krise jede Woche aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: von einem Konzertbesuch, einem Mondspaziergang und der Himmelsleiter.