Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Freundschaften fürs Leben

© Jessica Prinz

Magazin und Plattform für Menschen mit Lebenserfahrung

Die Zeitlupe begleitet Seniorinnen und Senioren beim Älterwerden und bietet in jeder Ausgabe kurzweilige, seriös recherchierte Lektüre sowie nützliche Anregungen und Ratschläge. Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe.

Panorama

Kunst

Das Leben als Film

Die Fondation Beyeler zeigt eine umfangreiche Einzelausstellung des Künstlers Jeff Wall. Was auf den ersten Blick wie ein geglückter Schnappschuss aussieht, ist vielmehr eine minutiös inszenierte Szene.

Filme

Streaming gibts auch gratis – 5 Filmtipps

Streaming geht auch ohne Abo: Wir liefern fünf Empfehlungen aus der kostenlosen Plattform «Play Suisse» von SRG SSR.

Schwerpunkt

Für immer und ewig

«Der beste Weg, einen Freund zu finden, ist, einer zu sein», sagte einst der amerikanische Philosoph und Schriftsteller Ralph Waldo Emerson. Vier Lebensmenschen begleiten uns durchschnittlich durchs Leben, ihnen stehen wir besonders nahe: Was Freundschaften ausmacht und was sie bewirken.

Schauplatz

Dankbarkeit als Lohn

Bei Anruf Abwechslung und Entlastung: Das bietet die Vermittlungsstelle «Senioren für Senioren» von Pro Senectute Glarus.

Tiere

Ein Lebenskünstler vor der Haustür

Füchse leben nicht allein in Wald und Flur, sondern längst auch in Siedlungsgebieten. Sie sind geschickte Mäusejäger, können aber als anpassungsfähige Kleinraubtiere ganz unterschiedliche Nahrungsquellen nutzen

Ratgeber Steuererklärung

Hilfe bei der Steuererklärung

Schaffen Sie es nicht mehr, die Steuererklärung selbst auszufüllen? Haben Sie keine Angehörigen, die das für Sie übernehmen könnten, und auch nicht das Geld für einen Treuhänder? Dann kann Pro Senectute Unterstützung anbieten.

Ausflüge

Gratis durch Basel

Ein Tagesausflug nach Basel muss nicht teuer sein: Diese Sehenswürdigkeiten, Museen, Führungen und Aktivitäten sind komplett kostenlos.

Interview

«Der glühende Kern des Liebeskummers ist immer derselbe»

Nach einem halben Jahrhundert als Paartherapeut zieht Klaus Heer Bilanz. Über die Beziehungsprobleme der Schweizerinnen und Schweizer, über seine eigenen gescheiterten Ehen und über seine streng katholische Erziehung, von der er sich erst einmal freistrampeln musste.

Post von...

Klassengschpänli Jg. 1941 gesucht

Regelmässig erreichen uns Geschichten, Texte und Zuschriften unserer Leserinnen und Leser. Diese wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Heute: Oskar Schulthess sucht Mitschüler:innen der ersten Klasse in Wynau BE anno 1948.

Begegnung

Die schönste Lüge auf zwei Beinen

Georg Preusse mimte einst auf der Bühne die perfekte Frau. In der Rolle als Mary erfand er die Travestiekunst neu und verknüpfte Unterhaltung mit dem Ernst des Lebens.

Essen

Randen-Linsen-Burger mit Schwarzkümmel-Naan

Spitzenköchin Tanja Grandits serviert ihren vegetarischen Randen-Linsen-Burger in einem herzhaften Naan-Brot.

Essen

Leckeres Lamm

Multitasking? Da können Schafe nur lächeln, pardon, blöken. Gibt es einen anderen Vierbeiner, der derart viel für unser Wohlsein tut?

Musik

«Il est cinq heures, Paris s’éveille» von Jacques Dutronc

Jacques Dutronc wird mit «Il est cinq heures, Paris s’éveille» über Frankreich hinaus bekannt. Mit einer Mischung aus Charme, Coolness und Schüchternheit wird er vom Teenie-Idol zum Grandseigneur des Pop.

Ratgeber Digital

Ohren auf!

Die Angebotspalette bei den Podcasts wächst von Tag zu Tag. Natürlich glänzt nicht alles, was klingt. Wir haben uns umgehört. Fünf Tipps zu verschiedenen Themen.

Fortsetzungsroman

59. Blaupause für die «neue» Schweiz

In «Staatsmann im Sturm» zeichnet Hanspeter Born ein anderes Bild des umstrittenen Bundespräsidenten Marcel Pilet-Golaz, der die Schweiz 1940 unbeschadet durch die stürmischen Monate des zweiten Weltkriegs steuerte. Kapitel 59: Blaupause für die «neue» Schweiz.

Kommen Sie in unsere Online-Community: Treffpunkt

Die Was bietet Ihnen der Treffpunkt?

Wussten Sie, dass die Zeitlupe mit dem Treffpunkt eine aktive Online Community hat? Als Abonnentin oder Abonnent können auch Sie jederzeit digital Gemeinschaft geniessen. Neben den themenspezifischen Rubriken schätzen die Mitlieder insbesondere die Möglichkeit, via Treffpunkt gemeinsame Ausflüge, Treffen oder gar Reisen zu organisieren.

Falls Sie bereits Abonnentin, Abonnent sind, können Sie sich direkt anmelden und sofort mitmachen.

Sie haben noch kein Abo? Hier finden Sie unsere Abonnements.

Das sagen die Treffpunkt-Benutzer

Rätsel

Kreuzworträtsel März 2024

Verwenden Sie die Tastatur Ihres Gerätes, um Wörter oder einzelne Buchstaben in das Rätselgitter einzutragen. Klicken Sie dafür auf die gewünschte Frage oder in ein einzelnes Feld.

Brücken März 2024

Verbinden Sie die Kreise so, dass diese am Schluss alle miteinander verbunden sind. Die Zahl in den Kreisen gibt an, wie viele Linien (Brücken) dort enden.

Bimaru März 2024

Finden Sie im Gitter die vorgegebene Anzahl Schiffe. Die Zahl am Ende der Zeile oder Spalte gibt an, wie viele Felder durch Schiffsteile besetzt sind.