Kategorie-Archiv für Schwerpunkt

Schwerpunkt

Liebe

Viele nicht mehr ganz junge Menschen sehnen sich nach einer Partnerschaft und fragen sich, ob sie nochmals einen ­Anlauf nehmen sollen. Sechs Zeitlupe-Leserinnen und -Leser berichten, wie das bei ihnen lief – oder eben nicht.

Schwerpunkt

Wenn die rote Linie überschritten wird

Die langfristige Pflege eines betreuungsbedürftigen Familienmitglieds ist ­anspruchsvoll. Angehörige stossen dabei meist an ihre Grenzen. Sie werden krank oder übergriffig. Psychische Misshandlung ist die häufigste Form von Gewalt.

Schwerpunkt

«Es ist nie zu spät, Hilfe zu holen»

Hilfe für Menschen, die Gewalt erfahren – und für solche, die Gewalt ausüben: Für Ruth Mettler Ernst, Geschäftsleiterin der Unabhängigen Beschwerdestelle für das Alter UBA, ist Gewalt auch ein gesellschaftliches Problem. Sie plädiert für Sensibilisierung und Information.

Schwerpunkt

Für immer und ewig

«Der beste Weg, einen Freund zu finden, ist, einer zu sein», sagte einst der amerikanische Philosoph und Schriftsteller Ralph Waldo Emerson. Vier Lebensmenschen begleiten uns durchschnittlich durchs Leben, ihnen stehen wir besonders nahe: Was Freundschaften ausmacht und was sie bewirken.

Schwerpunkt

Das letzte Fest

Urnenbeisetzung, Abdankungsgottesdienst und danach zum Leichenschmaus? Das ist nur eine Möglichkeit von vielen. Heute kann eine Beerdigung auch im eigenen Garten stattfinden, im Motorradclub oder an einem stillen Waldsee. Die Death-Positive-Bewegung setzt sich dafür ein, dem eigenen Ende mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Schwerpunkt

Die Kunst des Verzeihens

Menschen sind oft ungemein nachtragend, werden sie verletzt oder beleidigt. Idealerweise schaffen sie es, den Zorn zu überwinden und anderen zu verzeihen, ja sogar zu vergeben. Dieser Prozess lohnt sich. Er stiftet (Seelen-)Frieden.

Schwerpunkt

Der Horror der Vergangenheit

Gut drei Prozent aller Schweizerinnen und Schweizer bekommen im Laufe ihres Lebens eine Posttraumatische Belastungsstörung. Die Betroffenen leiden unter Flashbacks, Angstattacken und Schlafstörungen. Doch eine Therapie kann den Weg zurück in ein normales Leben ebnen.

Schwerpunkt

Hatten Sie Zeit?

Die Zeitlupe widmet dem Thema Zeit. Ob die Jahrzehnte im Rückblick gerast sind oder sich dehnen, hat man auch in der eigenen Hand.

Schwerpunkt

Zeit ihres Lebens

Zeit ist nicht vererbbar, das Bewusstsein dafür schon: Fabienne und Chantal Muri führen mit ihrer Firma «Daughters of Time» die Arbeit ihres Grossvaters und Vaters fort – mit Beratungen.

Schwerpunkt

Pia gegen Goliath

Die Zeitlupe hat Vorstandsmitglied Pia Hollenstein im März 2023 zur historischen Anhörung der Klimaseniorinnen begleitet. Mithilfe von Greenpeace sind die Aktivistinnen bis an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gelangt.

Schwerpunkt

In guten wie in schlechten Zeiten

Alte Liebe rostet tatsächlich nicht: Drei langjährig verheiratete Frauen holen für uns ihr Brautkleid aus dem Keller und erzählen von den Höhen und Tiefen ihrer Ehe.

Schwerpunkt

«Nicht jede will Bling-Bling.»

Hochzeitskleider: Was tragen die Bräute von heute? Susan Lippe-Bernard, Chefredaktorin des Magazins «Braut & Bräutigam», weiss alles über moderne Hochzeitsmode.

Schwerpunkt

«Ich möchte das Alter feiern»

Die britische Fotografin Alex Rotas zeigt mit ihren Fotos ein positives Altern – und will keine runzligen Hände ablichten. Zum Interview.

Schwerpunkt

Aufhören? Weshalb auch?!

Im Juli fand in Finnland die Leichtathletik-WM der 35- bis 100-Jährigen statt. Ein Luzerner und eine Bernerin berichten, weshalb sie sich nicht bremsen lassen.

Schwerpunkt

«Es Grüessli und es Küssli ...»

Schwerpunkt «Liebe ist…»: Kann es ein schöneres Thema für die Forschung geben als den Liebesbrief? Die Sprachwissenschaftlerin Eva Lia Wyss weiss alles über unsere geheime Sehnsuchtskorrespondenz. Ihr Fazit: Die Welt steckt voller talentierter Postillons d’amour.

 Leseprobe

Schwerpunkt

Olympisch – ein Leben lang

Sechs frühere Sportlerinnen und Athleten erzählen von ihren Enttäuschungen und Triumphen an den Olympischen Spielen 1960, 1964, 1968 und 1972.

Schwerpunkt

Wechselhaftes aus der Welt des Wetters

Die Zeitlupe beleuchtet 14 wissenswerte und unterhaltsame Facetten aus der Meteorologie – von der Wolkenkunde bis zu historischen Ereignissen.

Schwerpunkt

«Auch unsere Schweissdrüsen altern»

Altersmediziner Michael Jäger erklärt, weshalb unser Körper im Alter mehr Mühe hat, auf das Wetter zu reagieren – und was dagegen hilft.

Schwerpunkt

Die Wetter-Links zu unserem Schwerpunktthema

Hier finden Sie alte Monatsberichte von MeteoSchweiz, ein Dossier zum Klimawandel, amüsante Videobilder aus alten Fernsehzeiten und mehr.

Schwerpunkt

Faszination Berg

Berge ziehen viele Menschen magisch an. Die Zeitlupe beleuchtet die Beziehung in vier Porträts und erklärt, weshalb Berge nicht überall heilig sind.

Schwerpunkt

«Die Alpen waren früh stark bevölkert»

Der Alpenhistoriker Jon Mathieu sagt, die Leute hätten früher nicht mehr Angst vor den Bergen gehabt als heute. Die Besiedelung spreche dagegen.

 Leseprobe

Schwerpunkt

Spät vereint ist doppelt schön

Schwerpunkt «Liebe ist…»: Zwei Liebespaare erzählen, wie sie sich im Alter und nach bewegten Zeiten gefunden haben – Jahrzehnte nach ihrem ersten Treffen.

Schwerpunkt

«Andere Werte werden wichtiger»

Beziehungsforscher Guy Bodenmann sagt im Interview, eine Partnerschaft und körperliche Nähe seien auch im Alter von unschätzbarer Bedeutung.

Schwerpunkt

Trauer hat viele Gesichter

Plötzlich ist man allein: In der Schweiz leben über 400 000 verwitwete Personen. Ein Buch geht ihrem Weg durch Schmerz, Trauer und Aufbruch nach.

Schwerpunkt

«Selbstfürsorge lautet das Gebot»

Von der Wissenschaft vergessen, von der feministischen Bewegung übersehen: Trotz ihrer grossen Zahl führen Witwen in unserer Gesellschaft ein Schattendasein. Cornelia Kazis holt sie ans Licht.

Schwerpunkt

Getrost dem Ende entgegen

Am 6. Dezember starb Leni Altwegg mithilfe von Exit in ihrer Zürcher Alterswohnung. Die 95-jährige pensionierte Pfarrerin machte daraus kein Geheimnis. Was früher ein Tabu war, ist heute selbstverständlicher geworden.

Schwerpunkt

«Es braucht das offene Gespräch»

Heinz Rüegger ist Theologe, Ethiker und Gerontologe. Er weiss um die schwierigen Fragen rund um eine Freitodbegleitung.

 Leseprobe

Schwerpunkt

Ferien – Erholsame Auszeit vom Alltag

Fünf Zeitlupe-Leserinnen erzählen aus ihrem Urlaub in den 50er- und 60er-Jahren. Wie ein Blick zurück zeigt, waren bezahlte Ferien lange nicht selbstverständlich.

Schwerpunkt

«Der Wald ist ein riesiger Organismus»

Die Basler Biologin und Sachbuchautorin Florianne Koechlin befasst sich mit Pflanzenkommunikation. Sie ist fasziniert vom WWW – vom Wood Wide Web: Bäume tauschen Informationen und Nährstoffe aus.