Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Kategorie-Archiv für Thema

© Nicola Pitaro

Thema

Ein Herz für Tiere

Das Alter birgt zwar allerlei schwierige Prüfungen – aber auch Chancen und Freuden. Manche Menschen schüren in der zweiten Lebenshälfte ihre Liebe zu den Tieren. Wie Kaninchen, Bienen, Hühner und Geissen Erfüllung ins Leben ihrer Halterinnen und Halter tragen.

Thema

Die vergessenen Geschwister

Kinder mit einer Behinderung bedürfen besonderer Aufmerksamkeit und Betreuung. Ihre Geschwister übernehmen früh Verantwortung und stellen eigene Bedürfnisse zurück. Gesunde Geschwisterkinder erbringen eine grosse Leistung – meist lebenslang.

Thema

«Behinderte Geschwister waren meist Frauensache»

Geschwister sind für ihre behinderten Brüder und Schwestern oft lebenslange Bezugspersonen. Sie übernehmen meist die notwendige Beistandschaft.

 Leseprobe

Thema

Wir vermissen euch!

Corona nimmt uns auch Orte, die uns viel bedeuten. Emil Steinberger, Matthias Hüppi, Maja Brunner und 10 weitere Menschen erzählen von ihrem Sehnsuchtsort in Pandemiezeiten.

Thema

Tod & Trauer in Zeiten von Corona

Sterbende begleiten und Abschied nehmen ist eine herausfordernde Aufgabe. Die wegen der Pandemie verordnete Distanz und beschränkte Kontaktmöglichkeiten erschweren sie zusätzlich. Das Leid von Angehörigen ist gross.

Thema

«Symbole vermitteln Zusammengehörigkeit»

Die Pandemie verbietet traditionelle Abdankungen. Gefragt sind andere Formen. Theologieprofessorin Isabelle Noth weiss, wie schwer der Abschied unter diesen Umständen sein kann.

Thema

Jung und Alt unter einem Dach

Generationenwohnen liegt im Trend, doch was bringt es mit sich, wenn Pensionierte mit jungen Familien das Dach über dem Kopf teilen? Wir haben uns zwei Projekte angeschaut.

Thema

«Miteinander wohnen, nicht nebeneinander»

Generationenprojekte haben Hochkonjunktur. Dr. Alexander Seifert über das Wohnen der Zukunft und gute Nachbarschaft.

 Leseprobe

Thema

Wohlbehütete Herzensdinge

Manche Dinge begleiten Menschen jahrzehntelang durchs Leben. Vier Leserinnen und Leser präsentieren ihre Herzenssachen – und erzählen, welche Geschichten damit verbunden sind.

Thema

«In Gegenständen bleibt das Leben sichtbar»

Gegenstände sind Brücken zu anderen Menschen und Zeiten. Sie halten Erinnerungen und Gefühle wach. Kulturwissenschaftler Walter Leimgruber weiss um ihre Bedeutung und ihren emotionalen Wert.

 Leseprobe

Thema

Der lange Weg zur Gleichstellung

Seit 1971 sind Schweizerinnen stimm- und wahlberechtigt. Drei Frauen aus drei Generationen diskutieren über alte Denkmuster, positive Veränderungen und ihre Rolle in der Gesellschaft.

Thema

In der Spur bleiben

Das Leben stellt uns immer wieder auf schwere Proben – und wir müssen zusehen, nicht aus der Bahn geworfen werden. In solch schweren Momenten ist Krisenintervention gefragt.

Thema

«Allein die Distanz kann den Blick auf das Leben verändern»

Was kann die stationäre Behandlung in einer Psychiatrie bewirken, was eine ambulante Therapie nicht schafft? Ein Experte klärt auf.

Thema

Alt werden – aber nicht allein

In der Schweiz leben rund 100 000 Männer und Frauen im Pensionsalter ohne Partner und haben keine Kinder. Notwendige Hilfe leisten Freundinnen, Nachbarn und Freiwillige. Bezahlbare professionelle Unterstützungsangebote sind trotzdem gefragt.

 Leseprobe

Thema

«Wichtig ist ein soziales Netz, das trägt»

Für Nora Meuli, Autorin der Studie «Alt werden ohne Familienangehörige», stehen Gesundheits- und Sozialpolitik vor besonderen Herausforderungen: Wo die familiale Hilfe fehlt, müssen professionelle Unterstützungsangebote bezahlbar sein.

Thema

Geteiltes Glück

In der Schweiz gibt es knapp eine Million Einfamilienhäuser – darin leben vorzugsweise Menschen über 60. Die meisten Immobilien liessen sich günstiger und nachhaltiger nutzen. Ein Report.

Thema

«Planung ist elementar»

Wer seine Immobilie neu ausrichten will, muss früh und genau planen. Ein Experte erklärt, wie wir ein Projekt richtig anpacken und wie uns Bankinstitute dabei helfen.

Thema

Hansis Heile Welt im Hallenstadion

Im Zürcher Hallenstadion wurde unlängst die grosse Schlagerparty gefeiert: Was den Fans an den Liedern gefällt und weshalb Stars wie Hansi Hinterseer derart erfolgreich sind.

Thema

«Die Nachfrage ist gross»

Sind Schlagerstars tatsächlich eine grosse Familie? Ein Schweizer Konzertveranstalter gibt Einblick, was hinter den Kulissen des Musikgeschäfts passiert.

Thema

Ein Jahrhundert Leben

Drei über 100-jährige Frauen und ein Mann blicken zurück auf ihr langes Leben und berichten, welchen Stellenwert dabei Heiterkeit, Gelassenheit und Dankbarkeit haben.

Thema

Eine Kultur des humanen Alterns

Die Soziologin Rosmarie Meier plädiert im Interview für eine Gesellschaft, in der alle Bevölkerungsgruppen ihren Platz haben.

Thema

Weihnachtsreise von St.Niklaus bis St.Silvester

In der Schweiz gibt es Orte, deren Namen das ganze Jahr über an die Weihnachtszeit erinnern. Die Zeitlupe stellt einige der Orte und ihre Festtagsbräuche vor.

Thema

Games sind gut fürs Gehirn

Um den Ruf von Computerspielen steht es nicht zum Besten. Doch mehr und mehr zeigt sich das positive Potenzial der Games. Hier erfahren SIe, warum Games gut fürs Gehirn sind.

Thema

«Die Verfügbarkeit von Games ist ihre Stärke»

Kann das Spielen von Games eine positive Auswirkung auf Alzheimer-Erkrankungen haben? Diesen Fragen geht Prof. Tobias Nef nach.

Thema

Tierisch alt

Tiere altern nach ureigenen Regeln. Manche Arten weisen Seniorinnen und Senioren wichtige Aufgaben zu – und profitieren im Gegenzug von deren Wissen.

Thema

«Alte Hunde können gemobbt werden»

Eine deutsche Autorin und Wolfsforscherin hat ein Buch über das Altern ihres Hundes geschrieben – und die Erkenntnisse auf den Menschen übertragen.

Thema

Viele Wege führen aus der Einsamkeit

Menschen über 75 fühlen sich besonders häufig einsam. Gegen Einsamkeit lässt sich aber etwas tun.

 Leseprobe

Thema

«Einsamkeit ist ein schambesetztes Thema»

Kritische Lebenssituationen oder Angst vor Zurückweisung: Hilde Schäffler über die zahlreichen Hürden auf dem Weg aus der Einsamkeit.

Thema

Turnfest im Wandel der Zeit

Das Eidgenössische Turnfest ist der grösste Sportanlass der Schweiz. In der 187-jährigen Geschichte spiegeln sich manche gesellschaftlichen Entwicklungen.

Thema

Kraftort für Körper und Seele

Der Wald ist Wirtschaftsfaktor, Freizeitpark und Rückzugsort. Zusammen mit Tausenden von Tier- und Pflanzenarten bildet er eine einzigartige Lebensgemeinschaft. Ein Tag im «grünen Meer» lädt zum Beobachten und Staunen ein.

Thema

Hausarzt - Ein Beruf fürs Leben

Die Allgemeinpraktiker und -praktikerinnen kommen langsam ins Alter. Wer folgt, wenn sie in den Ruhestand treten? Was heisst das für die Patienten? Eine Hausärztin aus Zürich und ein Hausarzt aus dem Bündnerland berichten.

Thema

Glücklich altern ist (k)eine Kunst

Im Alter zufrieden zu sein, hat viel mit der eigenen Lebensweise zu tun, sagt der deutsche Philosoph Otfried Höffe. Wer im Alltag die vier L Laufen, Lernen, Lieben, Lachen können massgeblcih dazu beit

Thema

Kinder bleiben Kinder Eltern bleiben Eltern

Wenn die Eltern alt und die erwachsenen Kinder älter werden, beginnt die letzte Phase in dieser lebenslangen Beziehung: Eltern müssen Unterstützung annehmen, Kinder Verantwortung übernehmen. Wichtig ist die Begegnung auf Augenhöhe.