Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Kategorie Archiv für: WER WAS WIE WO (Mai 2020)

Artikel in der Kategorie: WER WAS WIE WO (Mai 2020)

Pro Senectute hilft und unterstützt, auch in der Coronazeit. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen aus allen Kantonen. Alle Adressen stehen auch auf prosenectute.ch


In diesem Beitrag, auf dieser Webseite unter «Panorama» oder auf der Homepage von Pro Senectute in Ihrem Kanton finden Sie eine Auswahl der vielfältigen Pro-Senectute-Aktivitäten und -Dienstleistungen. Das Kursprogramm bestellen Sie bei der zuständigen Beratungsstelle – sämtliche Adressen stehen auf prosenectute.ch.


Hier finden Sie eine Auswahl der vielfältigen Pro-Senectute-Aktivitäten und -Dienstleistungen in allen Kantonen. Studieren Sie das Kursprogramm Ihrer Region im Internet oder bestellen Sie es bei der zuständigen Beratungsstelle – sämtliche Adressen stehen auf www.prosenectute.ch


Im neuen Jahr wartet Pro Senectute in den Kantonen mit neuen Angeboten und Ideen auf. Eine Auswahl finden Sie hier, mehr unter «Panorama». Oder bestellen Sie das Kursprogramm Ihrer Region – sämtliche Adressen stehen auch auf www.prosenectute.ch


Für die deutschsprachigen Seniorinnen und Senioren im Tessin bietet Pro Senectute Ticino e Moesano ein eigenes Veranstaltungsprogramm an. Wer hier italienisch lernt, kann die Sprache gleich vor der Haustüre anwenden: mit der Nachbarin, beim Arzt oder am Bahnschalter. Ein Besuch im Anfängerkurs in Muralto.


Auch im Winter und rund um Weihnachten bietet Pro Senectute in allen Kantonen ein vielfältiges Indoor- und Outdoor-Programm an. Eine Auswahl finden Sie hier, mehr unter «Panorama». Oder bestellen Sie das Kursprogramm Ihrer Region – sämtliche Adressen stehen auch auf www.prosenectute.ch


Im Herbst lohnt es sich, in den bunten Kursprogrammen von Pro Senectute zu blättern. Eine Auswahl der Aktivitäten in den Kantonen und Regionen finden Sie hier, mehr im Internet und bei der Beratungsstelle in Ihrer Region – sämtliche Adressen stehen auf prosenectute.ch.


Orientierungswandern ist Orientierungslauf ohne Zeitdruck und ohne Rangliste. Bei Pro Senectute Kanton Zürich geht es in der Sommersaison sechs Mal über Stock und Stein, durch Wälder und Felder oder manchmal auch in eine Stadt. Mit der Karte in der Hand Posten zu suchen, macht Spass, ist aber kein blosser Spaziergang.


Gemeinsam forschen, experimentieren und staunen: Im Kurs «Technik-Grosi und Naturkunde-Nonno» lernen Interessierte, wie sie mit Kindern spielerisch naturwissenschaftliche und technische Phänomene entdecken und erleben können. Pro Senectute beider Basel unterstützt das generationenübergreifende Projekt.


Im Herbst lädt die farbenfrohe Natur zum Wandern ein. Informieren Sie sich jetzt, was in Ihrer Region läuft, und kontaktieren Sie Ihre Beratungsstelle: Sämtliche Adressen stehen auf www.prosenectute.ch und jeweils ganz vorne im Magazin Zeitlupe.