Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Kategorie Archiv für: «Komm grosser schwarzer Vogel» von Ludwig Hirsch

Artikel in der Kategorie: «Komm grosser schwarzer Vogel» von Ludwig Hirsch

In seinen Songs sezierte der Liedermacher detailverliebt die Brutalität des Alltags.


Vera Kaa feierte kürzlich ihren 60. Geburtstag. Ein Gespräch mit der Luzerner Sängerin über Partys zu Corona-Zeiten, ihre Sehnsucht nach Blumen und warum ihre Mutter ein Vorbild ist.


Er war der King Of Soul der 1960er-Jahre, ein begnadeter Sänger, Songschreiber und Performer, der die Grenzen der Soulmusik sprengte.


Lyrikerin, Musikerin, Schriftstellerin, Fotografin, Malerin und Aktivistin – seit ihren künstlerischen Anfängen in den 1970er Jahren begeistert Patti Smith über Generationen hinweg. Songs wie «Gloria», «Because the Night», «Ghost dance», «Dancing barefoot» oder «People Have The Power» sind zu Klassikern geworden. 


Er gehörte zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Sängern der Popgeschichte – und zu den wandelbarsten. David Bowie hat sich immer wieder neu erfunden.


Als eine der ersten Frauen etablierte sich Frank Sinatras älteste Tochter Nancy erfolgreich im Pop-Business. Mit aufregenden Outfits provozierte sie die prüden Moralvorstellungen im Amerika der 1960er-Jahre und legte sich ein rebellisches Image zu.


Weihnachtslieder mit Grammofon-Knistern? Eine Zürcher Stiftung digitalisiert Schellackplatten – und stellt die Lieder gratis zur Verfügung. Eine Auswahl zum Abspielen.


Vor zweihundert Jahren erklang es zum ersten Mal im Mitternachtsgottesdienst in Oberndorf, einem kleinen Ort nördlich von Salzburg. Heute wird «Stille Nacht» von rund zwei Milliarden Menschen gesungen. Sein Zauber ist ungebrochen.


Der 2017 verstorbene Chuck Berry, geboren 1926 in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri, war einer der wichtigsten und einflussreichsten Rock’n’Roll-Protagonisten überhaupt und etablierte die E-Gitarre als führendes Instrument.


Sie gehörte zu den It-Girls des Swinging London: Marianne Faithfull. Musikjournalist Urs Musfeld erzählt über das Leben und die Musik der britischen Sängerin und Schauspielerin.