Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

© Bern Tourismus

Suche

Suchresultate für: wandern

Aktuell

Sagenhaft radwandern

Im Naturpark Gantrisch bei Bern er-fährt man auf einer der ersten szenischen Radwanderrouten der Schweiz Sagenhaftes aus dieser urtümlichen Gegend.

Aktuell

Wandern während Corona

Verantwortungsbewusst und solidarisch unterwegs: Das neue Merkblatt der Schweizer Wanderwege gibt Tipps zum Wandern während der Virus-Zeit.

Aktuell

Wandern: auch im Winter!

Das Wandern weckt Körper und Geist auch in der kalten Jahreszeit. Also auf und hinaus in die herrliche Winter-Wander-Welt!

Ausflüge

Wandern im Gäbelbachtal

Eine Wanderung durch das romantische Gäbelbachtal, immer dem Wasser entlang, lässt die Stadtnähe vergessen. Verpflegung gibt es aus dem Rucksack.

Aktuell

Bergwandern – aber sicher!

Fast die Hälfte der Schweiz wandert. Die Webseite sicher-bergwandern.ch bietet wichtige Sicherheitstipps für unterwegs.

Ausflüge

Halbinsel Höri: Wandern mit Seeblick

Wie ein Dreieck ragt die Halbinsel Höri in den westlichen Bodensee. Wanderer und Naturfreundinnen fühlen sich auf diesem Flecken Deutschlands wohl.

Aktuell

Den Aletschgletscher wandernd bewundern

Auf dem Walliser Eggishorn gibts einen neuen Rundweg. Neun «Gletscher Lounges» bieten herrliche Ausblicke auf den grössten Eisstrom der Alpen.

Begegnung

Probates Mittel gegen die Einsamkeit

Wenn die Tage kürzer werden, der Nebel die Sicht behindert und die Temperaturen sinken, dann vergeht vielen die Lust, nach draussen zu gehen. Wer sich dadurch etwas isoliert fühlt und den Kontakt mit anderen trotzdem pflegen möchte, dem empfiehlt sich der elektronische Treffpunkt der Zeitlupe.

Service

Pro Senectute Angebote (September, Oktober 2022)

Schwungvoll durch den Spätsommer: Hier finden Sie eine Auswahl an Pro-Senectute-Aktivitäten und -Angeboten in allen Kantonen.

 Leseprobe

Schwerpunkt

Aufhören? Weshalb auch?!

Im Juli fand in Finnland die Leichtathletik-WM der 35- bis 100-Jährigen statt. Ein Luzerner und eine Bernerin berichten, weshalb sie sich nicht bremsen lassen.

Ausflüge

Die Weinsaison beginnt – 6 Ausflugstipps

Die Schweiz ist auch ein Weinland. Auf zum Neuenburger Winzerfest, zum Walliser Reblehrpfad oder zur Bündner Velo-Weintour. Und mehr.

Begegnung

«Ich fühle mich besser denn je – mit 96»

Unsere Serie der Auslandschweizer geht weiter: Der Zürcher Reiner Keller fand in den USA als Architekt sein Glück – auch dank meditieren.

Service

Pro Senectute Angebote (August, September 2022)

Bleiben oder werden Sie aktiv! Pro Senectute unterstützt Sie dabei mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen Sport und Kultur.

Anno dazumal

Den Vierwaldstättersee im Herzen

Als Mädchen durfte Margrit Warth-Kempf 1947 aus Brunnen SZ am Umzug des Rosenfestes in Weggis mitlaufen – ihr Highlight!

Tiere

Rasante Jäger der Lüfte

Während der Turmfalke im Rüttelflug über den Wiesen nach Mäusen Ausschau hält, ist der Wanderfalke auf fliegende Beute konzentriert. Aus grosser Höhe visiert er Vögel an, die er dann im atemberaubenden Sturzflug erjagt.

Ausflüge

Sechs sommerlich «coole» Ausflugstipps

Wir feiern den Sommer mit weiteren Freizeitvorschlägen: mit Kneipp-Wegen, einem kühlen Waldweg und einem Bergseeli, Genuss-Orten am Wasser und viel Weitsicht.

Aktuell

Im Mondschein zu Berge

An der 16. Schweizer Wandernacht vom 16. auf den 17. Juli entdecken Nachteulen altbekannte Landschaften bei Mondschein neu. Wählen Sie aus über 80 geführten Wanderungen aus.

Aktuell

Bereit für Weiss-Rot-Weiss?

Machen Sie den Test: Erfüllen Sie die Voraussetzung fürs sichere Bergwandern?

Service

Pro Senectute Angebote (Juni, Juli, August 2022)

Längere und wärmere Tage – mehr Zeit für Aktivitäten draussen mit Pro Senectute in den Kantonen. Informieren Sie sich!

Essen

Pasta mit Luftzwiebeln und Kichererbsen

Luftzwiebeln, auch Etagenzwiebel oder ägyptische Zwiebel genannt, verbreiten sich gerne im Garten, wenn sie sich erst einmal etabliert haben. Sie lassen sich in der Küche vielseitig einsetzen. Meret Bissegger kombiniert gebratene Luftzwiebeln mit Pasta und Kichererbsen.

Fortsetzungsroman

Ameisen füttern

22 Schweizer Autorinnen und Autoren erzählen im Buch «Voll im Wind» Geschichten über ältere Menschen, denen der Wind derzeit mit voller Wucht entgegenbläst. Heute: «Ameisen füttern» von Dorothe Zürcher.

Uschs Notizen

Vo Züri uf Bärn (Schluss)

Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete Usch Vollenwyder (70) bei der Zeitlupe. Seit Januar ist sie pensioniert. Jede Woche erzählt sie aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: von Flexibilität, Freiheit und der Ankunft in Bern.

 

Ausflüge

Hallo Frühling! Unsere Ausflugstipps

Der Frühling lockt. Höchste Zeit für sechs weitere Frischluft-Tipps: mit Flusslandschaften, einem verrückten Rennen, Riviera-Feeling und einem Orchideenmeer.

Begegnung

Ein Bieler in der Karibik

Puerto Rico: Die Karibikinsel wurde für Pierre Hostettler zur neuen Heimat. Heute ist der Computer sein Fenster zur Welt.

Leserreisen

Reiseprogramm Sils Maria

Mit der Zeitlupe verbringen Sie eine Woche im Arenas Resort Schweizerhof im malerischen Sils Maria. Auf dem vielfältigen Programm stehen auch begleitete Ausflüge ins Bergell, ins Fextal und nach St. Moritz.

Leserangebot

Ausflug ins Herz der Schweiz

Die Zeitlupe verlost Gutscheine für einen Ausflug in die Mythenregion – inklusive Gondelfahrt, Zmittag auf der Rotenflue und Museumseintritt.

Service

Pro Senectute Angebote (April und Mai 2022)

Längere und wärmere Tage – mehr Zeit für Aktivitäten draussen mit Pro Senectute in den Kantonen.

Tiere

Muss man Wohnungskatzen entwurmen?

Frei laufende Katzen stecken sich am häufigsten mit Spul-, Haken- oder Bandwürmern an. Wohnungsbüsi infizieren sich selten damit. Trotzdem sollten auch «Stubentiger» regelmässig entwurmt werden.

Uschs Notizen

Vo Züri uf Bärn (1)

Mehr als zwanzig Jahre lang arbeitete Usch Vollenwyder (70) bei der Zeitlupe. Seit Januar ist sie pensioniert. Jede Woche erzählt sie aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: vom Wandern hinaus aus dem Beruf, hinein in die Pensionierung.

 

Ausflüge

Raus in den Frühling – unsere Ausflugstipps

Der Frühling lockt – und diese sechs Ausflüge ebenso. Es erwarten Sie unter anderem ein gemütliches Beizli, eine blueschtige Velofahrt und eine Flusswanderung.

Service

Pro Senectute Angebote (März und April 2022)

Jetzt heisst es wieder volle Kraft voraus mit den Veranstaltungen und Angeboten von Pro Senectute in den Kantonen.

Tiere

Ein früher Gast im Gartenteich

Der Bergmolch ist ein häufiger Gast in naturnahen Gartenteichen. Mit seinem auffallend orangen Bauch wandert er zur Balz und Eiablage frühlings in die Kleingewässer.

Aktuell

Zu Hause ist es am schönsten

Möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben können: Das ist der Wunsch fast aller Menschen in der Schweiz. Der neue Podcast besucht einige von ihnen in ihrem Daheim und fragt: «Wie läbsch?»

Begegnung

Die wertvollen Helfer am Skilift

Kleine Skigebiete sind vermehrt auf Freiwillige angewiesen. In Bürchen packen Einheimische wie Chaletbewohner gemeinsam am Bügellift an. Ein Besuch im Wallis – in der «Moosalpregion».

Service

Pro Senectute Angebote (Februar und März 2022)

Aktiv mit und unterstützt von Pro Senectute: Hier finden Sie eine Auswahl der vielfältigen Angebote in allen Kantonen.

Et cetera

et cetera Februar 2022

Egal, ob Fernsehtipp, Ausstellungsempfehlung oder Buchtipp: Im et cetera werden fast alle fündig.

Fortsetzungsroman

Informationsteil zu «Voll im Wind»

Der Informationsteil zum Buch «Voll im Wind» enthält viele praktische Tipps und wissenswerte Fakten, die im Alltag weiterhelfen.

 Leseprobe

Schwerpunkt

Olympisch – ein Leben lang

Sechs frühere Sportlerinnen und Athleten erzählen von ihren Enttäuschungen und Triumphen an den Olympischen Spielen 1960, 1964, 1968 und 1972.

Service

Pro Senectute Angebote (Januar 2022)

Im neuen Jahr etwas Neues lernen? Die Programme von Pro Senectute in den Kantonen bieten für jeden guten Vorsatz etwas.

Ausflüge

So schön kann der Winter sein: 10 Ausflugstipps

Es hat wieder geschneit in der Schweiz: Höchste Zeit für Spaziergänge, kurze Wanderungen, Gondel- und Zugfahrten – zur Not auch vom Sofa aus.

Gesellschaft

So wird 2022

Was prophezeien uns die Sterne für dieses Jahr? Was erwartet uns in der Liebe, in Beruf, Finanzen und Gesundheit? Das Zeitlupe-Horoskop blickt voraus.

Uschs Notizen

«Du bist ja sooo dumm»

Zeitlupe-Redaktorin Usch Vollenwyder (69) erzählt seit Beginn der Corona-Krise jede Woche aus ihrem Alltag im bernischen Gürbetal. Heute: von einer musikalischen Weltreise, allumfassenden Gefühlen und kleinlichem Alltag.

Begegnung

Der Eisgärtner

Die Eispaläste Schwarzsee sind landesweit bekannt. Karl Neuhaus (85) hat sie 1986 aufgebaut. Viel Eis ist seither geschmolzen – sein Lebenswerk ist geblieben.

Zeitlupe-Auktion

Der Countdown läuft!

Die zweite Auflage der Zeitlupe-Online-Auktion läuft bis zum 21. November. Wieder warten tolle Schnäppchen von Schweizer Händlern auf die Höchstbietenden.

Service

Pro Senectute Angebote (November und Dezember 2021)

Bewegung an der frischen Luft tut auch im Winter gut: Bestellen Sie das Programm und studieren Sie das Angebot von Pro Senectute.

Leserreisen

Reiseprogramm: Veneto und die Adriaküste

Endlich Italien, endlich Antipasti, endlich Natur – endlich Meer! Erleben Sie majestätische Bergmassive, sanfte Weinberge, zauberhafte Palazzi, Bassano del Grappa und die Adriaküste bei Caorle.

Leserreisen

Auf nach Norditalien!

Möchten Sie das vertraute Nachbarland einmal auf eine andere Weise kennenlernen? Die achttägige Zeitlupe-Reise in die Region Venetien verbindet italienische Lebensfreude mit gemütlichen Wanderungen in frischer Bergluft.

 Leseprobe

Thema

Lebensübergang ins vierte Alter

Wenn die Kräfte nachlassen und die körperlichen Beschwerden zunehmen, beginnt das sogenannte vierte Alter. Ein neuer Lebensabschnitt steht bevor. Der Übergang stellt Herausforderungen, birgt aber auch Chancen.

Ausflüge

10 Ausflugstipps zum goldenen Herbst

Bald schon lockt der Herbst in seinen schönsten Farben – und kulinarischen Höhenflügen. Zehn Ideen, wohin die Reise gehen könnte.

Begegnung

Der Suonenwächter

Wo viele weiche Knie bekommen, blüht Kari Schmid auf. Die schwindelerregende Ausserberger Wasserleite Niwärch im Oberwallis ist seine Welt.