Kategorie-Archiv für März 2021

© mauritius images/ Jakob Helbig

Service

WER WAS WIE WO (März und April 2021)

Der Frühling bringt längere Tage und in vielen Kantonen neue Kurs-und Veranstaltungsprogramme bei Pro Senectute.

Ernährung

Süsse Wunderfrucht

Nach der Erschaffung des Menschen soll Allah noch zwei Lehmklümpchen übrig gehabt haben. Aus dem einen schuf er das Kamel, aus dem andern die Dattelpalme.

Leserreisen

Südschweden wie aus dem Bilderbuch

Südschweden gehört zu den schönsten Regionen in Skandinavien. Ob urbane Städte, grüne Wiesen, kristallklare Seen oder romantische Kuschelorte – auf der Zeitlupe-Leserreise entdecken Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Et cetera

et cetera März 2021

Tschaikowsky gegen den Corona-Blues, Schweizer Filmklassiker – oder Gemüserezepte? Im «et cetera» werden alle fündig.

Leserreisen

Reiseprogramm Südschweden

Freuen Sie sich auf schwedisches Städteflair, einen Tag im zauberhaften Schärengarten vor der Westküste, eine Schifffahrt auf dem Göta-Kanal, typische Landschaften sowie eine Prise Kultur und Geschichte.

Aktuell

Zum Schutz von uns allen

Man sollte sich auch aus Solidarität mit der Covid-19-Impfung auseinanderzusetzen, schreibt Alain Huber, Direktor von Pro Senectute Schweiz.

Editorial

Der Tod und die grosse Liebe

Wie gehen Betroffene mit dem Tod eines nahen Angehörigen in Zeiten von Corona um? Wovon lässt sich Bestseller-Autorin Federica de Cesco inspirieren? Was ist ein Theremin und welche Lebensmittelunverträglichkeiten treten im Alter auf? Das alles und mehr wartet in der neuen Zeitlupe auf Sie.

Ratgeber Docupass

Digital vorgesorgt

Wer bis Ende April bei Pro Senectute einen Docupass bestellt, erhält gratis Zugang zur digitalen Online-Vorsorgeplattform tooyoo.ch. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

 Leseprobe

Begegnung

Der Musikmagier

Wieslaw Pipczynski ist Organist, Musiklehrer und Komponist, er spielt Akkordeon, elektronische Tasteninstrumente und das Theremin – das einzige Instrument, das berührungslos gespielt wird,

 Leseprobe

Tiere

Die Elster: ein eleganter Rabenvogel

Elstern erscheinen vielen Menschen suspekt, denn sie gelten als Nesträuber und Diebe glänzender Gegenstände. Dabei sind sie äusserst soziale Tiere.

Ratgeber Tiere

Für welche Tiere benötigt man eine Haltebewilligung?

Wer ein Tier hält, ist für dessen Wohlergehen verantwortlich. Dazu gehört, dass es seine artspezifischen Bedürfnisse ausleben kann. Bei Wildtieren kann dies sehr anspruchsvoll sein. Deshalb braucht es für diese oft eine kantonale Bewilligung.

 Leseprobe

Leserangebot

Bis am 18. April heissts: Mitbieten!

Im April gibt es auf auktion.zeitlupe.ch tolle Schnäppchen zu kaufen. Wie das neue Online-Portal der Zeitlupe funktioniert, erfahren Sie hier.

Thema

Tod & Trauer in Zeiten von Corona

Sterbende begleiten und Abschied nehmen ist eine herausfordernde Aufgabe. Die wegen der Pandemie verordnete Distanz und beschränkte Kontaktmöglichkeiten erschweren sie zusätzlich. Das Leid von Angehörigen ist gross.

Ratgeber Digital

Braucht es soziale Medien wirklich?

Für Milliarden von Menschen sind soziale Medien Teil ihres Alltags geworden. Sie hinterlassen gewaltige Mengen von Daten, die von Firmen wie Facebook ausgewertet und verkauft werden, was teils unerwünschte Folgen haben kann.

Ihre Seiten

Ihre Seiten März 2021

In der Rubrik «Ihre Seiten» berichten Zeitlupe-Leserinnen und -Leser von Ihren Erinnerungen, sie äussern ihre Meinung, bringen Kritik oder Lob an und suchen vergriffene Bücher.

Thema

«Symbole vermitteln Zusammengehörigkeit»

Die Pandemie verbietet traditionelle Abdankungen. Gefragt sind andere Formen. Theologieprofessorin Isabelle Noth weiss, wie schwer der Abschied unter diesen Umständen sein kann.

Schauplatz

Hilfe beim Einkauf

Amigos ist ein Nachbarschaftshilfe-Projekt, das zu Beginn der Pandemie von Pro Senectute und Migros lanciert wurde.

Interview

«Ich habe Flügel und brauche keine Wurzeln»

Sie schreibt, seit sie fünfzehn ist, und will schreiben bis zuletzt. Rund hundert Bücher hat Federica de Cesco, Schweizer Schriftstellerin mit italienischen Wurzeln, bisher verfasst. Soeben ist ihr neustes erschienen: «Das Erbe der Vogelmenschen».

Das waren noch Zeiten

Unterwegs mit Schutzengel

Das Foto zeigt die 18-jährigen Cécile Bernet-Schwager anlässlich der Bodenseegfrörni 1963. Kurz darauf kam es beinahe zur Katastrophe.

Lifestyle

Filigrane Schönheiten

Akeleien sind im Hausgarten gern gesehen. Deren Blüten erinnern manche Naturfreunde an einen Venuswagen, andere an einen Elfenhandschuh. Bald zeigen sie uns wieder ihre filigrane Pracht.

Ratgeber Gesundheit

Alarm im Darm!

Viele ältere Menschen leiden unter Lebensmittelunverträglichkeiten. Sie müssen Produkte, auf die sie besonders empfindlich reagieren, klug ersetzen.

Zeitspiegel

Lio, der Care-Roboter

Schweizer Pflegeeinrichtungen mangelt es an Fachkräften. Roboter sollen ihnen künftig einfache Arbeiten abnehmen. Lio, der elektronische Assistent, steht in Schaffhausen bereits im Einsatz. Eine Begegnung der besonderen Art.