Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

© shutterstock

Kategorie-Archiv für Ratgeber Tiere

© shutterstock

Tiere

Das hilft bei Nervosität im Wartezimmer

Der Besuch beim Tierarzt ist für viele Tiere Stress pur. Tierärztin Mirjam Kündig weiss, wie man den Tieren die Angst nehmen kann.

Ratgeber Tiere

Wenn Katzen aus dem Fenster stürzen

Wie gefährlich ist es für eine Katze, wenn sie aus dem Fenster fällt? Tierärztin Mirjam Kündig ordnet ein und gibt Tipps.

Ratgeber Tiere

Wenn Hunde Haare lassen

Der jährliche Fellwechsel ist bei Hunden normal und tritt jeweils im Frühjahr und im Herbst ein. Woran es liegen kann, wenn die Tiere auch in den übrigen Monaten in erhöhtem Masse Haare verlieren, weiss Tierärztin Mirjam Kündig.

Ratgeber Tiere

Jetzt geht es an den Pelz

Langhaarkatzen haben immer mal wieder Knoten im Fell, lassen sich meist aber nicht gerne kämmen. Tierärztin Mirjam Kündig kennt Tipps und Tricks, die helfen.

Ratgeber Tiere

Katzenklo macht Katzen froh

Die Katze erledigt ihr Geschäft regelmässig im Garten der Nachbarn? Das ist ärgerlich! Tierärztin Mirjam Kündig weiss Rat.

Tiere

Ein zierlicher Waldbewohner

Das Reh ist ein typischer Bewohner des Übergangsbereichs von Wald und Wiesland. Hier findet es reichlich Nahrung und kann bei nahender Gefahr ins undurchdringliche Dickicht fliehen.

Tiere

Weit gereiste Schnecke

Weinbergschnecken sind spätestens seit der Römerzeit hierzulande bekannt. Seit je sind sie kulinarisch gefragt, doch die grossen Schnecken pflanzen sich nur langsam fort. Sie finden auch in naturnahen Gärten wertvollen Lebensraum.

Tiere

Kräftiger Wühler unter der Erde

Maulwurfshügel sind ein Ärgernis für ordnungsbewusste Gärtner, doch über den Urheber sollte man eigentlich froh sein. Denn wo der Maulwurf lebt, ist die Qualität der Böden gut.

Ratgeber Tiere

Der Koffer für den Hund

Mit Wohnmobil und Hund unterwegs: Tierärztin Mirjam Kündig weiss, wie Sie sich am besten darauf vorbereiten.

Ratgeber Tiere

Was tun bei Katzenallergie?

Wer ein Büsi besitzt und plötzlich an Augen- und Nasenbeschwerden oder Asthma leidet, könnte von einer Katzenallergie betroffen sein. Es gibt jedoch Verhaltensweisen, mit denen die Allergene reduziert werden können.

Ratgeber Tiere

Katzen – die cleveren Jägerinnen

Katzen töten pro Jahr unzählige Vögel und Kleinsäuger. Mit welchen Methoden man den Jagdtrieb der Büsi abschwächen kann, weiss Tierärztin Mirjam Kündig.

Tiere

Farbenfroher Finkenvogel  

Mit seiner Farbenpracht ist der Stieglitz wohl der schönste unter den heimischen Singvögeln. Bekannt ist er für seine Vorliebe für Distelsamen, die er geschickt aus den stacheligen Blütenköpfen pickt.

Ratgeber Tiere

Antibiotika für Tiere nur im Notfall

Kranken Haustieren wird schnell Antibiotika verschrieben. Wie bei Menschen gilt: Jede Anwendung begünstigt die Entstehung von Resistenzen.

Ratgeber Tiere

Rohfleisch im Napf

Biologisch artgerechte Rohfütterung: Die sogenannte BARF-Fütterung ist anspruchsvoll und nicht ohne Risiken. Die Expertin gibt Tipps.

Tiere

Wieselflinke Winzlinge

Als lebhafte Kleinraubtiere mit langer Körperform und kurzen Beinen sind die Marder wohlbekannt. Zu ihnen gehören die klettergewandten Stein- und Baummarder, aber auch die flinken Hermeline und der mehr am Wasser jagende Iltis.

Ratgeber Tiere

Pedicure beim Hund

Um Fehlhaltungen zu vermeiden und einen gesunden Bewegungsablauf zu ermöglichen, sollten die Krallen bei den Hunden kurz geschnitten sein. Wir zeigen, wie es geht.

Tiere

Der Rotmilan im Aufwind

Rotmilane waren hierzulande einst stark dezimiert worden. Heute trägt die Schweiz eine besondere Verantwortung für die Raubvögel.

Ratgeber Tiere

Plötzlich muss man teilen

Sie besitzen ein älteres Büsi und möchten ncoh ein Kätzchen bei sich aufnehmen? Damit sich die beiden Tiere gut aneinander gewöhnen können, gilt es, einige Regeln zu beachten.

Ratgeber Tiere

Wenn es Hunde an der Pfote erwischt

Wie vermeidet man, dass sich der Hund die Pfoten verletzt? Was tun, wenn es doch geschieht? Eine Socke oder einen Luftballon darüberstülpen? In welchem Fall ist fachlicher Rat gefragt?

Tiere

Die Schlange mit der Ringelzeichnung

Wer in der Schweiz einer Schlange begegnet, wird mit einiger  Wahrscheinlichkeit die Ringelnatter vor sich haben.  Sie lebt in Feuchtgebieten oder in Gewässernähe und ist an der typischen hellen Nackenzeichnung meist gut zu erkennen.

Ratgeber Tiere

Was tun gegen Katzenflöhe?

Wenn Sie entdecken, dass Ihr Büsi Flöhe hat, dann haben sich die winzigen Hüpfer wahrscheinlich bereits in Ihrer Wohnung eingenistet. Um den Parasitenbefall effektiv zu bekämpfen, muss man sowohl beim Tier als auch in der Umgebung ansetzen.

Ratgeber Tiere

Sind Stadtfüchse eine Gefahr?

Sie queren vielbefahrene Strassen, flanieren über Friedhöfe, spazieren durch Gärten – und sind oft sogar tagsüber unterwegs: Stadtfüchse. Viele Menschen freuen sich über Begegnungen mit diesen Tieren, trotzdem ist eine gewisse Vorsicht angebracht.

Ratgeber Tiere

Was tun gegen Zahnstein?

Viele Haustiere leiden an Zahnproblemen. Tierärztin Mirjam Kündig erklärt, welche Tricks dabei helfen, Zahnstein vorzubeugen.

Ratgeber Tiere

Die bittere Pille schlucken

Katzen sind gut darin, sich Tabletten zu verweigern oder sie wieder auszuspucken. Die Tierärztin kennt Tricks, wie es trotzdem gelingen kann.

Ratgeber Tiere

Das hilft gegen Zecken

Die Zeckensaison dauert in der Schweiz von März bis Oktober. Sie sitzen in Gräsern und Büschen und können unsere Katzen und Hunde befallen. Tierärztin Mirjam Kündig weiss, was zu tun ist.

Tiere

Der neugierige Allesfresser

Karpfen waren einst auch hierzulande begehrte Speisefische. Sie leben seit dem Mittelalter in Schweizer Gewässern und wurden praktisch weltweit verbreitet. Ihre ursprüngliche Wildform ist jedoch heute gefährdet.

Ratgeber Tiere

Schutz für Hundepfoten

Dossier Hund: Der Winter kann unseren Vierbeinern ganz schön zusetzen. Kälte und Schnee, Streusalz und Splitter können zu Entzündungen und Schmerzen an den Pfotenballen und an der Zwischenzehenhaut führen. Tipps, wie Hunde gut durch die kalte Jahreszeit kommen.

Ratgeber Tiere

Stress nach dem Umzug

Das gewohnte Umfeld zu verlassen und in ein neues Zuhause zu zügeln, ist für Mensch und Tier eine Herausforderung. Besonders stressig ist ein Umzug für Freigängerkatzen, weil sie am neuen Ort zuerst drinnen verharren müssen.

Ratgeber Tiere

Pelzprodukte – Tierquälerei am Kragen

Eben noch verpönt, sind Pelzprodukte wieder fester Bestandteil der Wintermode. Für die betroffenen Tiere ist deren Herstellung mit enormen Leiden verbunden.

Tiere

Vorwitzige Einwanderer

Waschbären wurden in den 1920er- bis 1930er-Jahren von Amerika nach Europa gebracht. In ihrer neuen Heimat fühlen sie sich offensichtlich wohl, wie der wachsende Bestand zeigt. Der Neubürger im Porträt.

Ratgeber Tiere

Zum Fressen gern

«Unsere Katze verweigert seit einiger Zeit das Nassfutter. Sie frisst es nur, wenn man ihr nichts anderes gibt. Schadet es ihrer Gesundheit, wenn sie nur noch Trockenfutter frisst?»

Ratgeber Tiere

Mähtod von Rehkitzen

Obwohl mittlerweile bekannt sein sollte, dass Rehe ihre Jungtiere während der Mähzeit gebären, sterben in der Schweiz jährlich mehrere tausend Rehkitze während der Grasernte. Ein solches Verhalten ist strafbar.

Ratgeber Tiere

Fieser Parasit

In der Schweiz erkranken Hunde oft am gefährlichen Lungenwurm. Die Symptome bleiben oft lange unerkannt. Unbehandelt kann die Infektion jedoch fatale Folgen haben.

Tiere

Putzige Kletterer im Ried

Mäuse sind oft nachtaktiv und leben sehr verborgen. Besonders schwer zu sehen ist das kleinste dieser Tiere: die Zwergmaus. Sie lebt vor allem in den dichten Hochgrasbeständen von Seeufern und anderen Feuchtgebieten.

Ratgeber Tiere

Für welche Tiere benötigt man eine Haltebewilligung?

Wer ein Tier hält, ist für dessen Wohlergehen verantwortlich. Dazu gehört, dass es seine artspezifischen Bedürfnisse ausleben kann. Bei Wildtieren kann dies sehr anspruchsvoll sein. Deshalb braucht es für diese oft eine kantonale Bewilligung.

 Leseprobe

Tiere

Die Elster: ein eleganter Rabenvogel

Elstern erscheinen vielen Menschen suspekt, denn sie gelten als Nesträuber und Diebe glänzender Gegenstände. Dabei sind sie äusserst soziale Tiere.

Ratgeber Tiere

Wenn die Niere nicht richtig tut

Die Nieren übernehmen wichtige Aufgaben im Körper. Ist ihre Funktion reduziert, leidet der gesamte Organismus.

Ratgeber Tiere

Tierkaufvertrag: Was ist wichtig?

Obwohl Tiere im Schweizer Recht nicht mehr als Sachen gelten, können sie wie gewöhnliche Gegenstände ge- und verkauft werden. Beim Abschluss eines Kaufvertrages über ein Tier gilt es jedoch einiges zu beachten.

Tiere

Ritter in Bach und Teich

Flusskrebse sind grosse und doch sehr unauffällige Bewohner verschiedener Gewässer. Sie sind gefährdet durch eingeführte exotische Krebsarten und durch den Verlust von sauberen, naturnah strukturierten Wasserlebensräumen.

Ratgeber Tiere

Gefährliche Knoten beim Hund

Dossier Hund: Den Hund zu streicheln, ist zugleich eine Kontrolle, ob er Schmerzen hat oder verletzt ist. Spürt man dabei einen Knoten in der Haut, so ist eine Untersuchungen angesagt.

Ratgeber Tiere

Soll man Tiere verschenken?

Dossier Hund: Kinder wünschen sich oft ein Tier. Ein Heimtier zu halten, bedeutet aber nicht nur Vergnügen, sondern auch eine grosse Verantwortung. Hund, Katze & Co. sollten deshalb nie spontan und ohne vorgängige Rücksprache verschenkt werden.

Tiere

Einwanderer auf vier Pfoten

In den letzten Jahren wurden in der Schweiz verschiedentlich Goldschakale gesehen und fotografiert. Die kleinen Wildhunde stammen aus dem Südosten und dehnen ihr Vorkommensgebiet in Richtung Mitteleuropa aus.

Ratgeber Tiere

Wenn das Herz zu gross wird

Vor allem grössere Hunde können von einem Herzleiden befallen werden. Unsere Tierärztin erklärt, welche Symptome auf eine Herzmuskelerkrankung verweisen und welche Therapien diese lindern.

Tiere

Hummeln: Pelzige Brummer

Hummeln sind effiziente Nektarsammlerinnen, die sich bestens orientieren können. Die kleine Kolonie stirbt am Ende der Saison ab.

Ratgeber Tiere

Ein wirklich gefährlicher Parasit

Im Mittelmeerraum können sich Hunde mit Krankheiten anstecken, die bei uns noch nicht vorkommen. Eine davon ist die Leishmaniose, die durch Sandmücken übertragen wird.

Ratgeber Tiere

Keine Gefahr durch Haustiere

Dossier Hund: Viele Tierhalterinnen und Tierhalter fragen sich derzeit, ob eine Covid-19-Übertragung auch über die Haustiere möglich ist. Die Antwort ist zum Glück nein.

Ratgeber Tiere

Der Rahmen des Möglichen

Wegen der Hilfsbedürftigkeit der Patienten birgt das Verhältnis zwischen Tierhalter und Tierarzt einiges an Konfliktpotenzial. Auch aus rechtlicher Sicht ist die Beziehung zum Tierarzt oder zur Tierärztin nicht immer unproblematisch.

Tiere

Ein Schnabel wie ein Nussknacker

Der Kernbeisser ist unser grösster heimischer Fink. Sein äusserst wuchtiger Schnabel erlaubt es ihm, selbst die härtesten Pflanzensamen zu knacken.

Ratgeber Tiere

Epilepsie bei Hund und Katze

Dossier Hund: Wenn ein Haustier einen epileptischen Anfall erleidet, ist das ein belastendes Ereignis. Denn die Anfälle können sich sehr heftig äussern. Die Erkrankung kann jedoch mit Medikamenten kontrolliert werden.

Tiere

Meister Petz kehrt langsam zurück

In einem Naturpark im Trentino leben einige der letzten Europäischen Braunbären. Einzelne Jungmännchen sind bis in die Schweiz gelangt.