Kategorie-Archiv für Mai 2019

Ratgeber Geld

Fragen, die sich beim Geldanlegen stellen

Wer im Gespräch mit dem Finanzberater oder der Finanzberaterin wichtige Dinge klärt, kann bei der Anlage seines Vermögens unliebsame Überraschungen vermeiden.

Das waren noch Zeiten

Pionierinnen in Blau

1962 stellten die Zürcher Verkehrsbetriebe erstmals Billetteusen ein: Nelly Schenk-Wüthrich zog 21-jährig von Langenthal nach Zürich und gehörte zu den ersten Frauen an Bord der blauen Trams.

Service

Zu Diensten: Selbstständigkeit dank Unterstützung vor Ort

Concierges unterstützen beim Wohnprojekt «Diabolo Menthe» die Bewohnerinnen und Bewohner im Alltag, sorgen für gute Nachbarschaft und Begleitung, wenn jemand krank wird.

Generationen

Sie lassen die Hände sprechen

Jeden Mittwoch spielen die pensionierten Wildhauser Puppenspielerinnen in einem umgebauten Stall «Frau Holle» für Kinder. Mittendrin: der 12-jährige David und seine Mutter.

Ernährung

Sprossen: Schmackhafte Sämlinge

Keimlinge und Sprossen sind die Schatzkästchen der Natur, prallvoll mit Nährstoffen. Und gut schmecken sie auch.


WER WAS WIE WO (Mai)

Die vielfältigen Angebote von Pro Senectute vertreiben die Frühjahrsmüdigkeit! Eine Auswahl finden Sie hier, mehr auf www.zeitlupe.ch unter «News», oder bestellen Sie das Kursprogramm bei der Beratungsstelle in Ihrer Region – sämtliche Adressen stehen auf www.prosenectute.ch und ganz vorne hier im Heft.

Kultur

Kultur

Vor 40 Jahren wurde das Museum für Musikautomaten gegründet. Die Jubiläumsausstellung widmet sich vier verschiedenen Themen.

Gesundheit

Makuladegeneration – Trübe Aussichten

Seit 40 Jahren berät Retina Suisse Menschen mit Netzhauterkrankungen. Diese unabhängige Instanz ist nötig: Denn mancher Anbieter nutzen die Verzweiflung der Betroffenen skrupellos aus.

Interview

«Der Zoo hat noch lange nicht ausgedient»

Seit fast 30 Jahren ist Alex Rübel Direktor des Zürcher Zoos. Im Interview spricht er über die Faszination für Tiere, den Stellenwert des Zoos und von seinen Zukunftsplänen.

Tiere

Der wachsame Osterbote

Der Feldhase steht für Fruchtbarkeit und den Wiederbeginn des Lebens im Frühling. Doch das Langohr ist gefährdet, denn die intensive Landnutzung beeinträchtigt seine Lebensräume.

 Leseprobe

Zeitspiegel

Blinde Liebe ist teuer

Schwerpunkt «Liebe ist…»: Sie geben vor, die grosse Liebe zu suchen, und wollen nur eines: das Geld ihrer Opfer. Liebesbetrüger haben es oft auf ältere, gutgläubige Menschen abgesehen. Eine Betroffene erzählt.

Ratgeber Recht

Schlichtungsstelle im Streitfall

Die Ombudsstelle Alter und Behinderung in St.Gallen vermittelt bei Konflikten mit Betreuungseinrichtungen und -organisationen. Ziel ist es, Probleme früh anzugehen.

Ratgeber Digital

Was ist eigentlich ein Stimmenprofil?

Die Stimme als Passwort – was wie ein Wunschtraum klingt, ist bei manchen Anbietern bereits Tatsache. Doch die Bequemlichkeit hat ihren Preis: die Stimme verrät mehr als nur die Identität.

Ratgeber Garten

Darauf fliegen sie

Damit Insekten im Garten, auf Balkon und Terrasse zu Besuch kommen und sogar sesshaft werden, braucht es ein vielfältiges Pflanzenangebot und Nistmöglichkeiten.

Tiere

Hormone aus dem Lot

Auch Tiere haben Schilddrüsenprobleme. Hunde erkranken häufiger an einer Unterfunktion, Katzen an einer Überfunktion. Beides ist gut therapierbar.

Aktuell

Mietzinsmaxima - Endlich tut sich etwas

Die Anpassung der Mietzinsmaxima für Pensionierte mit Ergänzungsleistungen ist Tatsache. Pro Senectute engagiert sich nun für eine schnelle Umsetzung.

Leserreisen

Cornwall – Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher

Der Südwesten Englands ist das Ziel der Zeitlupe-Leserreise. Sie bereisen diesen faszinierenden Landesteil mit seinen edlen Gemäuern, imposanten Küsten und pittoresken Dörfern.

Interview

«Heute zählen Show und Turnkunst»

Paul Engelmann hat das Eidgenössische Turnfest jahrzehntelang begleitet. Als Sportler, Vereinspräsident und später als Zentralpräsident des Schweizerischen Turnverbandes. Vieles habe sich positiv verändert, sagt er.

Thema

Turnfest im Wandel der Zeit

Das Eidgenössische Turnfest ist der grösste Sportanlass der Schweiz. In der 187-jährigen Geschichte spiegeln sich manche gesellschaftlichen Entwicklungen.

Begegnung

Die Detektivin ermittelt

Sie spürt vermisste Personen auf, observiert untreue Ehepartner oder leistet Begleitdienste. Louisa Erismann erfüllte sich nach ihrer Pensionierung einen Traum: eine Privatdetektei.

Editorial

Auf Rosamundes Spuren wandeln

Das Eidgenössische Turnfest ist der grösste Sportanlass der Schweiz. Zeitlupe-Redaktor Fabian Rottmeier ist in dessen 187-jährige Geschichte eingetaucht und hat sich von einer Geräteturn-Pionierin, einem ehemaligen Oberturner und dem ehemaligen Zentralpräsidenten von der Faszination und Entwicklung dieses Events erzählen lassen.

Leserreisen

Reiseprogramm Cornwall

Hier lesen Sie das genaue Programm zur Zeitlupe-Reise nach Cornwall an die Schauplätze der Rosamunde-Pilcher-Filme.

Ratgeber Gesundheit

Wenn es in der Nase krumm läuft

Viele Menschen leiden unter den Folgen einer krummen Nasenscheidewand, ohne es zu merken. Erst wenn ihnen die Atmung durch die Nase wirklich schwerfällt, gehen sie zu einem Arzt.

Ihre Seiten

Ihre Seite

Meinungen, Zuschriften, Tipps und aktuelle Informationen von Zeitlupe-Leserinnen und Lesern: Das alles entdecken Sie in der Rubrik «Ihre Seite».