Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Kategorie-Archiv für Gesundheit

© Jutta Kuss / fStop Images / fotofinder.com

Gesundheit

Schmerz lass nach

Die Schmerztherapie ist eine vergleichsweise Disziplin der Wissenschaft. Mit der Amerkennung hapert es. Darunter leiden vor allem jene Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden.

Gesundheit

Gute Raumluft wirkt präventiv

Corona rückt zwei Themen ins Zentrum, die vorher wenig beachtet wurden: das Innenraumklima und das Lüften. Das sagen Experten dazu.

Gesundheit

Es werde Licht

Im Alter nimmt die Sehkraft ab – die Sturzgefahr nimmt zu, weil Stolperfallen übersehen werden. Oft liegt es daran, dass Räume zu wenig hell beleuchtet sind. Wie sich die Düsternis beheben lässt.

Gesundheit

Für die kommende Zeit wünschen wir uns … gute Raumluft

Corona rückt auch die Themen Innenraumklima und Lüften ins Zentrum. In den Wintermonaten ist beides zentral. Das sagen die Experten dazu.

Gesundheit

Auf einen Schlag ist alles anders

Urs Gloor erlitt einen Hirnschlag – und hatte Glück im Unglück: Sein Umfeld reagierte schnell, Langzeitfolgen blieben grösstenteils aus. Sein Beispiel zeigt: Zeit ist Hirn.

Gesundheit

Die neue Normalität

Wie sehr leiden Menschen in Alters- und Pflegeheimen unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie? Eine Verantwortliche erzählt aus ihrem Alltag.

Gesundheit

Schattenseite der Sonne

Wer zu lange in der Sonne fläzt, riskiert weissen Hautkrebs. Meist lässt sich die Krankheit gut behandeln und nur für ganz wenige wird sie bedrohlich.

Gesundheit

Hilfe in der Not

Unser Umgang mit psychischer Gesundheit kränkelt. Pro Mente Sana bietet Kurse an, in denen man lernt, Depressionen oder Angstzustände besser zu erkennen – und darauf angemessen zu reagieren.

Gesundheit

Der schwere Weg zur Abstinenz

Viele alte Menschen trinken täglich zu viel Alkohol und belasten damit ihre Gesundheit empfindlich. Eine Expertin erklärt, wie man eine Suchtgefahr erkennt und was dagegen zu tun ist.

Gesundheit

«Austausch ist jetzt extrem wichtig»

Zu hause bleiben und abwarten – Menschen über 65 haben den Corona-Appell verstanden. Ein Experte erklärt, wie sie dabei Körper und Geist gesund halten.