Zeitlupe

Für Menschen mit Lebenserfahrung

Andreas Vollenweider über Kindheit, Klänge und Kunst

Ausgabe Nov/Dez 2020

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe vom 16.11.2020

Editorial

Von Krisen und Kommunikation

Wissenswertes über den Harfenkünstler Andreas Vollenweider, das Frauenstimmrecht, starre Altersgrenzen, Pro-Senectute-Dienstleistungen und Kopfhörertypen – das alles lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitlupe.

Et cetera

et cetera November 2020

Drei Buchtipps, Geschenkideen für die Adventszeit und etwas Kolumnenwerbung in eigener Sache: Im «et cetera» werden alle fündig.

Begegnung

Die Glücksbringerin

Seit Jahrzehnten setzt sich Heidi Rothen in Luzern für hilfsbedürftige Menschen ein. Ihr Christkindli-Briefkasten erfüllt mehr als bloss Wünsche.

Thema

Der lange Weg zur Gleichstellung

Seit 1971 sind Schweizerinnen stimm- und wahlberechtigt. Drei Frauen aus drei Generationen, diskutieren über alte Denkmuster, positive Veränderungen und ihre Rolle in der Gesellschaft.

Altersfragen

«Es darf keine starren Altersgrenzen mehr geben»

Die zweite Coronawelle ist auch für Pro Senectute eine Herausforderung. Stiftungsratspräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf nimmt Stellung.

Aktuell

Schweizer Film bricht ein Tabu

Der neue Schweizer Film «Wanda, mein Wunder» zeigt die Irrungen und Wirrungen, die eine Familie durchläuft, um die Betreuung ihres Vaters in seinen eigenen vier Wänden sicherzustellen. Ein Film, der mit Tabus bricht, aufrüttelt und unterhält.

Leserreisen

Portugals Perle

Die Stadt Porto ist die Visitenkarte des nördlichen Portugal – auf unserer Leserreise lernen Sie die vielen Schönheiten und Attraktionen dieser Region kennen.

Leserreisen

Reiseprogramm Porto

Historische Bauten, herrliche Weine und viel Herzlichkeit: Geniessen Sie eine spannende Zeitlupe-Reise nach Porto.

Buchtipp

Prädikat: Lesenswert

Diese neuen Titel hat uns das Bücherjahr 2020 beschert. Die Zeitlupe-Redaktorinnen und -Redaktoren haben sie für Sie gelesen.

Interview

«Ich weiss nicht, was ohne Musik mit mir geschehen wäre»

Musiker und nun auch Romanautor Andreas Vollenweider spricht über die heilende Wirkung von Musik, sein Verhältnis zur Schule und warum Authentizität das Wichtigste sei. 

1 2 3