Reiseprogramm Porto Historische Bauten, herrliche Weine und viel Herzlichkeit

Nach nur 2,5 Flugstunden erwartet Sie die portugiesische Stadt Porto mit seiner kulturellen und landschaftlichen Vielfalt. Geniessen Sie eine spannende Reise in netter Gesellschaft und ohne Hotelwechsel.

Altstadt mit Kathedrale
Altstadt mit Kathedrale © shutterstock

1. Tag

Direktflug von Zürich nach Porto. Empfang und Transfer zum Viersternehotel im Stadtzentrum von Porto. Willkommens-Apéro. Aufenthalt inkl. Halbpension bis Tag 8. 

2. Tag

Am Vormittag erkunden wir das Stadtzentrum zu Fuss. Wir besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten – darunter den Bahnhof São Bento, den Clérigos-Turm und die Kathedrale. Ein Spaziergang am Fluss Douro gehört selbstredend dazu. Nach dem Mittagessen (inkl.) steht der restliche Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

3. Tag

Am Morgen besuchen wir die hübsche Stadt Barcelos und den bunten Wochenmarkt. Danach führt uns die Reise nach Guimarães in die Geburtsstadt des ersten Königs Portugals und nach dem Mittagessen (inkl.) zum Monte Bom Jesus. Der Pilgerberg bietet eine herrliche Aussicht auf Braga, die Hauptstadt des Minho. Abendessen im Hotel.

4. Tag

Südlich von Porto liegt die Lagunenstadt Aveiro. Sie wird als Venedig Portugals bezeichnet. Wir besichtigen das historische Zentrum und machen eine Fahrt auf einem typischen Moliceiro-Boot. Nach dem Mittagessen (inkl.) erhalten Sie in der Porzellanfabrik Vista Alegre einen Einblick in ein traditionelles Handwerk. Abendessen im Hotel. 

5. Tag

Der Vormittag steht zur freien Verfügung: Zeit, Porto genauer zu erkunden. Am späten Nachmittag fahren wir nach Vila Nova de Gaia, in den Stadtteil auf der anderen Flussseite. Wir besuchen eine Portwein-Kellerei (mit Degustation). In einem Folklore-Restaurant geniessen wir das Abendessen: ein Treffen mit der Kultur Nordportugals (inkl.). 

6. Tag

Entlang der Küste fahren wir nach Viana do Castelo im Norden Portugals. Von der Wallfahrtskirche auf dem Berg Santa Luzia, einer Nachbildung der Pariser Sacré-Coeur, bietet sich ein Panoramablick auf die Küste. Die Weiterreise führt nach Ponte de Lima, einem charmanten Städtchen mit einer 16-bögigen mittelalterlichen Brücke, die über den Fluss Lima führt. Der Lunch ist inbegriffen. Abendessen im Hotel. 

7. Tag

Der Tagesausflug führt ins malerische Douro-Tal, ein Unesco-Weltkulturerbe. Die Fahrt entlang des Douro-Flusses wird durch den Besuch eines Weingutes und die Fahrt auf einem traditionellen Rabelo-Boot abgerundet. Das Mittagessen ist inklusive. Abendessen im Hotel.

8. Tag

Auschecken im Hotel. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Verlängerung möglich. Wir beraten Sie gerne.

Aveiro, das "Venedig Portugals"
Aveiro © Alejandro Piñero Amerio / Pixabay

Ihre Unterkunft

Zentral gelegenes Viersternehotel im Stadtzentrum von Porto. Übernachtung in einem Standard-Zimmer inkl. Halbpension.

Reisedaten

  • 23.09. – 30.09.2021
  • 07.10. – 14.10.2021

Preise pro Person

Bei mind. 15, max. 25 Teilnehmern pro Gruppe:

Doppelzimmer: CHF 2249.–
Einzelzimmer: CHF 2698.–
Zuschlag bei weniger als 15 Teilnehmern: auf Anfrage

In den Preisen inbegriffen:

  • Direktflug ab Zürich
  • Flughafentaxen
  • Unterkunft in Standardzimmern
  • 7 x Frühstück, 5 x Mittagessen und 7 x Abendessen (mittags und abends inkl. Getränken wie Wein, Bier, Kaffee, Softdrinks)
  • Transfers
  • Ausflüge inklusive Eintrittsgebühren
  • Reisebegleitung ab der Schweiz
  • deutschsprechende Reiseleitung in Portugal
  • Trinkgelder im Hotel und in Restaurants
  • Ausführliche Reisedokumentation mit Portugal-Reiseführer
  • Reisegarantie der TPA (Travel Professional Association, Schweiz) 

Nicht inbegriffen:

  • Annullationskosten- und SOS-Versicherung: CHF 69.–/Person
  • Trinkgeld für die Reiseleitung und den Chauffeur 

Beratung und Reservation 

Bei Ihrem Portugal-Spezialisten:

Amin Travel GmbH
Hopfenstrasse 20
8045 Zürich
Telefon 044 492 42 66
info@amin-travel.ch
amin-travel.ch