© shutterstock

Hirncoach-Gedächtnisübungen 1

Mentale Fitness lässt sich trainieren! Neuropsychologinnen und Hirnforscherinnen der Universitäten Bern und Zürich zeigen Ihnen hier einfache Übungen, wie Sie Ihr Gehirn im Alltag wirksam aktivieren können.

Aufgabe 1 – Aufmerksamkeit

Lauschen Sie einem Gespräch (z.B. Fernseh- oder Radiosendung) und versuchen Sie, auf bestimmte Wörter zu achten und diese zu zählen. Zum Beispiel alle «aber», «oder», «wahrscheinlich» etc.
Eine Steigerung der Herausforderung: Achten Sie auf mehrere Wörter gleichzeitig.
Wichtig: Das Gehörte solle inhaltlich trotzdem noch verstanden werden!

Hintergrund

Diese Übung trainiert die selektive Aufmerksamkeit und das Arbeitsgedächtnis. Die selektive Aufmerksamkeit erlaubt eine geballte Konzentration auf eine bestimmte Sache, und das Arbeitsgedächtnis ermöglicht uns, dass wir Dinge verarbeiten und gleichzeitig auch kurzfristig abspeichern können.

Aufgabe 2 – Machen Sie es anders als gewohnt!

Um Bewegungsautomatismen bewusst zu unterbrechen, verrichten Sie gewohnte tägliche Routinetätigkeiten mit der nichtdominanten Hand. Solche können sein: Zähne putzen, abwaschen, einen Deckel öffnen, die Fernbedienung bedienen, …

Hintergrund

Das Aufbrechen von Routinetätigkeiten hilft uns, diese wieder bewusster und achtsamer auszuführen. Zudem sind unsere grauen Zellen dabei mehr gefordert.

Aufgabe 3 – Aktivieren Sie Körper & Hirn mit tollen Koordinationsübungen

In diesem Video erklären wir Ihnen, warum «Hirngymnastik-Übungen» gewinnbringend für Körper und Hirn sind und zeigen Ihnen auch grad eine herausfordernde Übung. Viel Spass beim Mitmachen!

Hirncoach

Ihre Hirnfitness liegt uns am Herzen! Wir sind Neuropsychologinnen und Hirnforscherinnen der Universitäten Bern und Zürich und zeigen Ihnen, mit welchen Übungen Sie Ihre Hirnfitness im Alltag wirksam stärken können. Mentale Fitness und Gesundheit sind keine Glückssache. Gerne coachen wir Sie dabei: www.hirncoach.ch/at-home

  • Weitere Hirncoach-Gedächtnisübungen ansehen
    • Sibylle sagt:

      Diese simplen aber effektiven Übungen lassen sich prima in alltägliche Routinen integrieren; so läuft Hirntraining wie von selbst ohne auf der to-do-Liste zu verbleiben. Danke für diese Impulse!

    • Ruedi sagt:

      endlich mal was anderes, vielen Dank für die erfrischenden Übungen!

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte sie auch interessieren

    Spiel & Spass

    Hirncoach-Gedächtnisübungen 4

    Mentale Fitness lässt sich trainieren! Neuropsychologinnen und Hirnforscherinnen der Universitäten Bern und Zürich zeigen Ihnen hier einfache Übungen, wie Sie Ihr Gehirn wirksam aktivieren können.

    Spiel & Spass

    Cartoon der Woche 41

    Sie sind finanziell unabhängig, braungebrannt, sportlich aktiv – und sie äussern unverblümt ihre Meinung: die unruhigen Ruheständler. Originell und sympathisch karikiert von Mario Lars.

    Spiel & Spass

    Cartoon der Woche 40

    Sie sind finanziell unabhängig, braungebrannt, sportlich aktiv – und sie äussern unverblümt ihre Meinung: die unruhigen Ruheständler. Originell und sympathisch karikiert von Mario Lars.

    Spiel & Spass

    Cartoon der Woche 39

    Sie sind finanziell unabhängig, braungebrannt, sportlich aktiv – und sie äussern unverblümt ihre Meinung: die unruhigen Ruheständler. Originell und sympathisch karikiert von Mario Lars.