Kultur Januar 2023

Hier finden Kultur-Interessierte aktuelle Tipps: die Palette reicht von Büchern übers Kino bis zur Ausstellung.

© Levi Fitze

Fantastische Tierbilder

Die 100 besten Naturfotografien sind in Basel zu Gast.

Vögel trotzen Sandstürmen, Wale filtern Fische durch riesige Barten oder See­ sterne entladen Elektrizität bei der Paarung. Es sind unglaubliche Momente aus der Tierwelt, die von Fotografinnen und Fotografen rund um den Globus ein­ gefangen wurden. Wie so oft bei der Fotografie spielte auch bei den 100 Bildern, die exklusiv im Naturhistorischen Museum Basel zu bewundern sind, das Glück mit. So zum Beispiel beim Siegerbild, das einen Knäuel von Bienen zeigt, der knapp 20 Sekunden bestand.

«Wildlife Photographer of the Year», bis 16.4.23, Naturhistorisches Museum Basel, Augustinergasse 2, Basel, nmbs.ch

Hinrichtung oder Mord?

Basierend auf einer wahren Begebenheit wirft der Roman ein Schlaglicht auf den bekannten Weltumsegler Francis Drake.

Buchcover: Doughtys Tod. Von Raphael BurriSeine Stimme dürfte manchen bekannt vorkommen, denn Autor Raphael Burri liest seit über 20 Jahren Hörbücher für Blinde, Seh­ und Lesebeeinträchtigte und war zuvor Nachrichten­ sprecher auf Radio DRS. In «Doughtys Tod» stellt er sich erstmals als Autor vor: Der englische Adlige Thomas Doughty wird fernab von seiner Heimat zum Tod verurteilt und geköpft. Richter und Initiator des Prozesses: der berühmte Weltumsegler Francis Drake. Die Frage: Ging alles mit rechten Dingen zu oder handelte es sich um eine kaltblütige Abrechnung?

Raphael Burri, «Doughtys Tod», Münster Verlag, 572 Seiten, ca. CHF 29.90

© 2022 Ascot Elite Entertainment Group

«Sex wie’s will»

Mal Komödie, mal Beziehungsdrama – dieser Film hat es in sich.

Filmplakat "Die Nachbarn von oben"Seien wir ehrlich, die meisten Schweizer Filme sind handzahm. Anders kommt Sabine Boss’ Tragikomödie «Die Nachbarn von oben» daher. Während die jungen Nachbarn Lisa und Salvi Sex haben, dass die Wände bei Thomas und Anna wackeln, herrscht bei diesen nach zwanzig Jahren Ehe tote Hose. Tom will dem lautstarken Getue ein Ende setzen, doch das Gespräch nimmt einen ganz anderen Verlauf als erwartet und plötzlich steht sehr viel auf dem Spiel.

«Die Nachbarn von oben» von Sabine Boss mit Ursina Lardi, Roeland Wiesnekker und Sarah Spale, Ascot-Elite, ab 2. Februar im Kino, Trailer auf ascot-elite.ch

Von Terroranschlägen und fiesen Morden

Dieser fesselnde Podcast widmet sich der dunklen Seite der Schweiz.

Icon für den Podcast: Polizeirapport. Kriminalmuseum Zürich

© Kantonspolizei Zürich

Was immer man gerade tut, Podcasts kann man eigentlich immer hören. An Liebhaberin­nen und Fans von
True Crime, der Aufarbeitung von wahren Kriminal­fällen, wendet sich der Podcast aus dem Kriminal­museum der Kantonspolizei Zürich. Schnell wird klar, dass auch in der heilen Schweiz manch düstere Gesellen und Femmes fatales ihr Unwesen treiben bzw. getrieben ha­ben. Die aussergewöhnlichen und teils in ihrer Widerwertigkeit verstö­renden Taten sind schliesslich im Museum gelandet, das seit 1902 be­trieben wird.

«Polizeirapport – die spannendsten Fälle aus dem Kriminalmuseum der Kantonspolizei Zürich», auf allen üblichen Podcast-Plattformen

Aus aller Welt

Ein neues Werk erzählt, wie der Textildruck aus dem Glarnerland den Globus eroberte.

Bedrucktes Kleid aus dem Buch: Kunst der Imitation.

© Hier und Jetzt

Automatisch fährt man mit den Fingern über den Umschlag des Buchs «Die Kunst der Imitation – Glarner Textildruck». Man möchte den Stoff spüren … Autorin Bettina Giersberg hat die von kaufmänni­schem Geschick, Weltgewandtheit und Mut geprägte Geschichte der Textilunternehmer aus dem «Ziger­schlitz» zusammengestellt. Aus der Westschweiz gelangte der Druck von Baumwollstoffen ins Glarner Tal und wurde dort im 18. Jahrhundert mit Verve betrieben. Die Muster stammten aus aller Welt, wo die bedruckten Bahnen auch wieder hin verschickt wurden. Inzwischen gibt es leider nur noch eine Handvoll Betriebe, welche die schöne Tradition hochalten.

Buchcover: Die Kunst der Imitation. Glarner TextildruckBettina Giersberg, «Die Kunst der Imitation – Glarner Textildruck», Hier und Jetzt, 132 Seiten, CHF 34.–

Beitrag vom 16.01.2023