© zVg

Zeitlose Weisheit

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: das Buch «Über die Kunst, gut alt zu werden – Alte Weisheiten für die zweite Lebenshälfte».

Bedeutet Altern wirklich, seine körperliche und geistige Beweglichkeit zu verlieren? Der grosse römische Redner und Politiker Marcus Tulius Cicero sagt Nein und führt aus, wie die zweite Lebenshälfte zur besten Zeit überhaupt werden kann, und welche Vorteile alte Menschen gegenüber jungen haben. 

Voller zeitloser Weisheit und praktischer Ratschläge hat Ciceros Schrift (entstanden 44 v. Chr.) die Leserinnen und Leser seit mehr als zweitausend Jahren inspiriert. Im Werk von Philip Freeman liegt sie nun im Original und mit einer neuen Übersetzung sowie einer informativen Einleitung vor. Stephen Harrison von der University of Oxford schreibt dazu: «Eine aussergewöhnlich lebendige Übersetzung eines grossartigen Werks.» 

Marcus Tulius Cicero: «Lebenshilfe», Philip Freeman: FinanzBuch Verlag, 2019

Leseprobe: http://prosenectute.ciando.com/shop/book/readex/index.cfm?fuseaction=readex&bok_id=2598814&cat_id=221&cat_nav=221

Die vorgestellte Publikation kann in der Pro Senectute Bibliothek ausgeliehen werden: Tel. 044 283 89 81, bibliothek@prosenectute.chbiblio.prosenectute.ch

Beitrag vom 04.02.2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.