Visp: Darf ich bitten?

An alle tanzfreudigen Walliser Senior:innen: Auf dem La Poste Platz in Visp wird am 3. September wieder getanzt.

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause wird in Visp wieder das Tanzbein geschwungen. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren sowie alle Angehörigen. Mit dem Anlass will Pro Senectute Wallis die positiven gesundheitlichen Effekte des Tanzens mit der Teilhabe der älteren Generation im öffentlichen Raum verbinden. Gefördert werden sollen auch Geselligkeit, Kontakte und Begegnungen zwischen den Generationen.

Getanzt wird von 11 bis 17 Uhr.

Programm und Angebote

  • Unterhaltung mit den Sterntalern und verschiedenen Darbietungen von Pro-Senectute-Gruppen.
  • Raclette- und Grillplausch
  • Kaffee und Kuchen
  • Wein- und Bierbar
  • Tanzpartner:innen von TanzTaxi

Findet nur bei schönem Wetter statt.

Informationen bei www.vs.prosenectute.ch oder auf diesem Flyer.

Beitrag vom 30.08.2022

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.