Fateme Alaie / Unsplash

Schreib über Corona!

Bei «Edition Unik» verfassen Schreiblustige ihr eigenes Buch – oder Geschichten in Zeiten des Coronavirus.

Hunderte von Büchern mit Erinnerungen und Erfahrungen sind so in den letzten Jahren bei «Edition Unik» entstanden. Weil in den vergangenen und nächsten Monaten Abstandhalten und vermehrtes Zuhausebleiben empfohlen war und weiterhin sein wird, hat das Schreibprojekt die Corona-Zeit zur Schreib-Zeit erklärt und die ehemaligen Teilnehmenden eingeladen, ihre Corona-Geschichten einzusenden. Das Resultat und die Text gewordenen Schreiblüste und -früste der Autorinnen und Autoren finden Sie hier:


Wer selber begleitet ein Buch schreiben möchte, meldet sich für die Herbstrunde in Zürich, Bern und Basel an.
edition-unik.ch/teilnehmen

Beitrag vom 11.05.2020