© shutterstock

Hirncoach-Gedächtnisübungen 17

Mentale Fitness lässt sich trainieren! Neuropsychologinnen und Hirnforscherinnen der Universitäten Bern und Zürich zeigen Ihnen hier einfache Übungen, wie Sie Ihr Gehirn im Alltag wirksam aktivieren können.

Zahlen merken

Zahlen spielen eine wichtige Rolle in unserem Alltag und begegnen uns ständig – sei es bei Geburtstagen, Jahreszahlen, Telefonnummern oder Pinncodes. Doch Zahlen sind für das Gehirn abstrakte Informationen. Um Zahlen langfristig im Gedächtnissystem zu verankern, können sie merkwürdig verknüpft werden – z.B. mit der sog. Pegword-Methode. Diese Verknüpfungs- und Kettenmethode ersetzt Zahlen mit Symbolen bzw. Bildern und setzt diese in einer Geschichte zusammen. Die Zahlen 0-9 können z.B. mit folgenden Bildern verknüpft werden.

Beispiel 1

Die Bank-Pin «784905» wird so zu einer kleinen Geschichte, die man am Geldautomaten abrufen kann: Die sieben Zwerge fahren auf der Achterbahn mit einem Tisch, überfahren dabei eine Katze, die ein Ei in der Hand hält.

Beispiel 2

Martins Geburtstag ist der «26.6.45», welcher ich mir z.B. durch die folgende Geschichte merken kann: in Martins Socken finde ich je einen roten Würfel, die ich auf den knorrigen Holz-Tisch schmettere und danach beide in meiner Hand verschwinden lasse.

Je merk-würdiger die Geschichte ist, desto besser!

Versuchen Sie in den nächsten Wochen ein paar für Sie wichtige Zahlenkombinationen mit Hilfe dieser Methode zu merken.


Koordinationsübung

Jonglieren aktiviert und stimuliert unsere grauen Zellen und fördert die Zusammenarbeit der beiden Hirnhemisphären. Somit wirkt sich Jonglieren positiv auf das Wohlergehen, die Konzentration und die Gehirnfitness aus.


  • Bald ist das neue Hirncoach-Programm verfügbar, eine interaktive Plattform für Ihre tägliche Hirnfitness. Registrieren Sie sich hier für spannende Updates von Hirncoach: www.hirncoaching.ch
  • Noch mehr Gedächtnistraining gefällig? Hier können Sie weitere Hirncoach-Gedächtnisübungen ansehen.
  • Haben Sie andere Ideen, wie sich das Gehirn trainieren lässt? Dann teilen Sie uns diese doch mit, indem Sie einen Eintrag ins Kommentarfeld schreiben. Wir würden uns freuen.
Beitrag vom 10.11.2022

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte sie auch interessieren

Spiel & Spass

Cartoon der Woche 49/2022

Mit Witz und Charme illustriert Cartoonist Mario Lars die gute und schlechten Seiten des Lebens – denn Humor hilft immer.

Spiel & Spass

Cartoon der Woche 48/2022

Mit Witz und Charme illustriert Cartoonist Mario Lars die gute und schlechten Seiten des Lebens – denn Humor hilft immer.

Spiel & Spass

Cartoon der Woche 47/2022

Mit Witz und Charme illustriert Cartoonist Mario Lars die gute und schlechten Seiten des Lebens – denn Humor hilft immer.

Spiel & Spass

Hirncoach-Gedächtnisübungen 18

Mentale Fitness lässt sich trainieren! Neuropsychologinnen und Hirnforscherinnen der Universitäten Bern und Zürich zeigen Ihnen hier einfache Übungen, wie Sie Ihr Gehirn im Alltag wirksam aktivieren können.