Schiff unterwegs bei Abendstimmung auf dem Thunersee © BLS

Unterwegs auf 13 Schweizer Seen

Lust auf eine Schifffahrt? Dank der Zeitlupe-Aktion fährt Ihre Begleitperson auf 13 Schweizer Seen den ganzen Tag gratis mit – zum Beispiel auf dem Thunersee. Bevor Sie aufs Schiff steigen, machen Sie eine kleine Expedition durchs Reich der Biber, Eisvögel und Libellen.

Text: Claudia Senn

Stellen Sie sich vor, es ist einer dieser herrlichen Frühsommertage, an denen die Luft morgens wie frisch gewaschen ist. Kein Wölkchen trübt das Blau. In Ihren Adern regt sich die Abenteuerlust. Alles schreit nach einem Ausflug. Nur wohin? Die Berge überlassen Sie getrost den Jungen. Sie zieht es an einen See, auf dem Ihr Blick zur Ruhe kommen kann und an dessen Ufern Sie ohne lästige Höhenunterschiede entlangspazieren können.

Ein Glück, dass es davon in der Schweiz so viele gibt! Sie entscheiden sich für den Thunersee. Aber Sie wollen sich ihm langsam annähern, zu Fuss, das steigert die Vorfreude. Also nehmen Sie den Zug bis Interlaken West und spazieren von dort aus der Aare oder dem parallel verlaufenden Schifffahrtskanal entlang nach Unterseen. Beide Gewässer ziehen so bedächtig dahin, dass Sie sich bald selbst so entspannt fühlen wie ein langer, ruhiger Fluss. Sie passieren die mittelalterliche Ruine Weissenau, von deren Aussichtsturm Sie einen ersten Blick auf den Thunersee erhaschen können. Dann führt Sie der Weg durch das Naturschutzgebiet Neuhaus-Weissenau, das vor zwanzig Jahren aufwendig renaturiert worden ist.

In den Flachmooren und Riedwiesen leben Graureiher, Eisvögel und ganze Schwärme der Gemeinen Binsenjungfer, einer metallisch schillernden Mini-Libelle. Mit sehr viel Glück könnten Sie sogar einen Biber erspähen. Nehmen Sie es jedoch nicht persönlich, wenn sich dieser Sumoringer unter den Wassertieren – ausgewachsene Männchen können bis zu 30 Kilo auf die Waage bringen – lieber vor Ihnen versteckt. Schliesslich haben wir Menschen ihn beinahe ausgerottet. Zum Verhängnis wurde ihm sein samtiges Fell, das schmackhafte Fleisch und ein angeblich aphrodisierendes Drüsensekret namens Bibergeil, für das die Parfumindustrie früher über viele unschuldige kleine Biberleichen ging. Heute ist der Biber geschützt. Und wenn er in seinem Nagerausch mal einen Baum auf einem Privatgrundstück fällt oder dem Bauern die Zuckerrüben vom Feld stibitzt (er mag Süsses!), bezahlt der Bund den Schaden.

Ab jetzt: nur noch faulenzen

Etwa eineinhalb Stunden dauert der Spaziergang, dann erreichen Sie die Schiffsstation Neuhaus. Von nun an heisst es: faul sein und nur noch geniessen. Lösen Sie auf dem Schiff unseren Gutschein ein, so fährt Ihre Begleitung den ganzen Tag gratis mit. Mit Ihrer Tageskarte können Sie nach Thun fahren, irgendwo unterwegs aussteigen, eine Extrarunde auf dem See drehen oder sogar noch den Brienzersee dazunehmen, ganz wie es Ihnen beliebt. Während Sie sich im Bordrestaurant die Egli-Knusperli schmecken lassen, ziehen die Reize des Thunersees an Ihnen vorüber, darunter die Schlösser von Oberhofen, Hünegg, Thun und Spiez, die alle bei einer Schiffsstation liegen, sodass Sie auch spontan an Land gehen und sie sich ansehen könnten. Sie schauen den aufgeregten Kindern zu, die mit ihren Eltern oder Grosseltern bei den St.-Beatus-Höhlen aussteigen, voller Vorfreude auf ihren Trip in die Unterwelt, und betrachten die vielen kleinen Menschlein in leuchtend weissen Bademänteln, die sich im Garten des Wellness-Hotels Beatus auf Liegestühlen entspannen, als wäre Alltagshektik kurzerhand verboten worden.

Wenn Sie abends wieder nach Hause kommen, werden Sie feststellen, dass der See auch Sie entschleunigt hat. Denn das gemächliche Tempo der Schifffahrt, das Blau des Wassers und des Himmels sind wie ein Schaumbad für die Nerven. Warum schnell reisen, wenn langsam doch so viel schöner ist?

Gutschein 2-für-1-Aktion

Dieser Gutschein berechtigt Sie zum Bezug von zwei Schifffahrts-Tageskarten zum Preis von einer. Er gilt in der 1. oder 2. Klasse und kann ab sofort bis zum Saisonende, spätestens aber bis zum 31. Oktober 2022, während eines frei wählbaren Tages auf allen Kursfahrten bei folgenden Schifffahrtsgesellschaften eingelöst werden.

  • SGV Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees
  • CGN Compagnie Générale de Navigation sur le Lac Léman
  • BLS Schifffahrt Thuner- und Brienzersee
  • SNL Società Navigazione del Lago di Lugano
  • SNL Navigazione Lago Maggiore Bacino Svizzero (nur Schweizer Becken und nur touristische Linienfahrten)
  • URh Schweiz. Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein
  • BSG Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft
  • SBS Schweizerische Bodensee-Schifffahrt
  • SGZ Schifffahrtsgesellschaft für den Zugersee und den Ägerisee
  • SGH Schifffahrtsgesellschaft Hallwilersee
  • SGG Schifffahrts-Genossenschaft Greifensee
  • LNM Navigation SA

Maximal ein Gutschein pro Person. Nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen. Nur gültig für Kursschifffahrten. 

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Zeitschrift Zeitlupe lehnt jegliche Haftung ab.
Barauszahlung und Rückerstattung sind nicht möglich. Über die 2-für-1-Aktion wird keine Korrespondenz geführt.

 

Beitrag vom 16.05.2022

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert