© Elmar Bossard / Nationalquai 2019

Lilu Lichtfestival Luzern

Vom 9. bis 19. Januar wird Luzern zum leuchtenden Treffpunkt. Am zweiten Lilu Lichtfestival Luzern präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt die vielfältigen und faszinierenden Facetten des Lichts.

Bereits zum zweiten Mal dreht sich am Lilu Lichtfestival in der Leuchtenstadt Luzern alles ums Licht. 19 Installationen laden ab dem Bahnhof zum Winterspaziergang rund ums Seebecken – Erleuchtung garantiert! Da schwimmen leuchtende Medusen vorbei, Lichtschwäne tanzen auf dem See, ein Gespenst geistert durch die Gassen, von den Fassaden strahlen historische Bilder…

Täglich von 18 bis 22 Uhr sind Plätze, Sehenswürdigkeiten und Altstadtgassen kunstvoll illuminiert. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Lichtshows in Kirchen oder Licht-Dinners in Restaurants wartet auf die Lichthungrigen.

Der Rundgang (19 Lichtinstallationen, circa 2 Stunden ab Bahnhof) ist gratis, für Führungen und Lichtshows sowie weitere Events werden Tickets benötigt. Weitere Informationen unter: www.lichtfestivalluzern.ch

Beitrag vom 06.01.2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.