© Naturama

Glück ist lernbar

Die Hilfsorganisation Helvetas will den Menschen mit einer Kampagne und einer Ausstellung zu mehr Glück verhelfen. Machen Sie im Online-Glückskurs erste Schritte.

Noch bis am 1. März zeigt das Naturama Aarau die neue Ausstellung «Global Happiness» von Helvetas. Darin geht das Hilfswerk auf Glückssuche – in der Schweiz und auf der ganzen Welt. Die Reise geht der Frage nach, wie «nachhaltiges Glück» aussehen könnte. Glück, das zu persönlichem, gemeinschaftlichem und globalem Wohlbefinden beiträgt und weder die Umwelt, noch andere Menschen oder kommende Generationen schädigt.

Was ist es, das die Welt, uns, mich und dich glücklich macht? Auf anschauliche und interaktive Art können die Besuchenden ihren eigenen Lebensstil reflektieren und sich gleichzeitg mit wissenschaftlich erarbeiteten Glückskonzepten auseinandersetzen.

Wer sich vertieft mit dem Thema beschäftigen möchte, kann auf der Webseite von Helvetas einen kostenlosen Online-Glückskurs abonnieren. In fünf abwechslungsreichen Lektionen lernt man dabei die neusten Erkenntnisse der Glücksforschung kennen und lernt, wie man dadurch mehr Wohlbefinden im eigenen Leben erreicht.

Ausstellung «Global Happiness»: noch bis am 1. März 2020 im Naturama in Aarau

Beitrag vom 05.11.2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.