© Charly Bernasconi/ creative commons

Du und Deine Ewigkeit

Ein neuer Audio-Rundgang lässt Besucherinnen und Besucher den Zürcher Friedhof Sihlfeld und das Thema Vergänglichkeit erleben und erfahren.

Hintergründiges, Seltsames, Poetisches und Vergessenes: Der Rundgang zwischen Gräbern und Grünflächen offenbart Geschichten und Geheimnisse dieser grössten Parkanlage der Stadt Zürich. Eine Stimme führt von Ort zu Ort. Klänge und Assoziationen zum Thema Leben, Tod, Erinnerung und Vergänglichkeit steigen auf. Fiktives verbindet sich mit historischen Begebenheiten, wo seit der Eröffnung vor 145 Jahren Abertausende ihre letzte Ruhe gefunden haben.

Das akustische Erlebnis des Friedhofs Sihlfeld dauert rund eine Stunde und kann mit dem eigenen Smartphone oder einem MP3-Player jederzeit und individuell unternommen werden. MP3-Player und Kopfhöher können auch vor Ort geliehen werden beim Friedhof Forum (Dienstag bis Donnerstag und Sonntag jeweils 13:30 bis 17:30 Uhr).

Die Verantwortlichen der Fachstelle Grabmal- und Friedhofkultur der Stadt Zürich und das Friedhof Forum empfehlen, den Audiowalk für ein möglichst eindrückliches Erlebnis allein zu begehen. Startpunkt ist der Forumplatz beim Haupteingang Friedhof Sihlfeld A bei der Markierung am Boden in der Platzmitte. Der Rundgang endet im Sihlfeld D.

Audiowalk direkt hören über Spotify oder direkten Download: MP3 Datei zum Download


Beitrag vom 10.08.2022

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.