© Pexels/ Pixabay (Collage Zeitlupe)

Online-Kurse und -Angebote bei Pro Senectute

In den Lockdown-Wochen gingen verschiedene Kurse bei Pro Senectute via Video weiter wie zum Beispiel Englischlernen oder Krafttraining über den Computer. Aufgrund der guten Erfahrungen erweitern Online-Kurse oder gemischte Angebote nun in die Palette. Hier finden Sie eine Übersicht aus verschiedenen Kantonen.


                                                                                                                                

                                                                                                                                

Pro Senectute beider Basel:

Online-Sportkurse: Gemeinsam bewegen trotz Pandemie

Bleiben Sie fit und probieren Sie kostenlos die Online-Angebote des Akzent Forums aus. Vom 4. bis 15. Januar können Sie unter kundiger Anleitung daheim trainieren. 22 Lektionen pro Woche stehen zur Auswahl!

bb.prosenectute.ch/schnuppersport
Stundenplan zum Herunterladen

Online-Sprachkurse: Gemeinsam lernen trotz Pandemie

Leider kann der Präsenzunterricht aufgrund der Covid-19-Verordnung nicht mehr durchgeführt werden. Kein Grund nicht mehr am Sprachunterricht teilzunehmen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit online zu lernen.

Sie treffen sich digital mit anderen Sprachbegeisterten in unserem Online-Klassenzimmer zum Französisch-, Italienisch-, Spanisch- oder Englischunterricht. Für den Einlass ins digitale Klassenzimmer erhalten Sie einen Link und einen Code per E-Mail. Einzige Voraussetzung: Sie brauchen ein Tablet oder einen Computer mit Kamera und Mikrofon.

ENGLISCH ONLINE

Fortgeschrittene Anfänger

Auffrischungskurs. Sie werden überrascht sein, wie viel Wissen bei Ihnen noch vorhanden ist.

  • Daten/Zeit Di, 2. März–18. Mai (10×), 9–10 Uhr
  • Leitung Claudia Geisser
  • Besonderes ohne 30. Marz, 6. April
  • Anmeldung bis 16. Februar

Konversation Leichte Mittelstufe

Diskussion über aktuelle Themen, Lesen ausgewählter Texte, Vertiefung des Wortschatzes.

  • Daten/Zeit Di, 2. Marz–18. Mai (10×),10.30–11.30 Uhr
  • Leitung Claudia Geisser
  • Besonderes ohne 30. Marz, 6. April
  • Anmeldung bis 16. Februar

ITALIENISCH ONLINE

Fortgeschrittene Anfänger

Auffrischungskurs. Mit abwechslungsreichen Übungen frischen Sie Ihre Sprachkenntnisse auf und erweitern den Wortschatz.

  • Daten/Zeit Do, 4. Marz–27. Mai (10×), 14–15 Uhr
  • Leitung Mirilla Burkhart Burgyan
  • Besonderes ohne 1./8. April, 13. Mai
  • Anmeldung bis 18. Februar

Konversation Fortgeschrittene Mittelstufe

Diskussion über aktuelle Themen, Lesen ausgewählter Texte, Vertiefung des Wortschatzes.

  • Daten/Zeit Do, 4. Marz–27. Mai (10×)
  • 15.30–16.30 Uhr
  • Leitung Mirilla Burkhart Burgyan
  • Besonderes ohne 1./8. April, 13. Mai
  • Anmeldung bis 18. Februar

SPANISCH ONLINE

Fortgeschrittene Anfänger

Auffrischungskurs. Mit abwechslungsreichen Übungen frischen Sie Ihre Sprachkenntnisse auf und erweitern den Wortschatz.

  • Daten/Zeit Mo, 1. Marz–17. Mai (10×),14–15 Uhr
  • Leitung Ana Matilde Fritschi
  • Besonderes ohne 29. Marz, 5. April
  • Anmeldung bis 15. Februar

Konversation Leichte Mittelstufe

Diskussion über aktuelle Themen, Lesen ausgewählter Texte, Vertiefung des Wortschatzes.

  • Daten/Zeit Mo, 12. Okt.–14. Dez. (10×),15.30–16.30 Uhr
  • Leitung Ana Matilde Fritschi
  • Besonderes ohne 29. Marz, 5. April
  • Anmeldung bis 15. Februar

Wichtig:
Voraussetzung: PC oder Tablet mit Kamera + Lautsprecher
Kosten: CHF 230.– (10 Lektionen)

Anmeldung: 061 206 44 66, info@akzentforum.ch
Online-Sprachkurse bei Pro Senectute beider Basel

Pro Senectute Kanton Luzern

NEU: An Kursen, die im Programm mit dem «Livestream»-Button gekenntzeichnet sind, können Sie auch von zu Hause aus teilnehmen.

  • Sprachkurse: Bitte melden Sie sich bei Interesse für Online-Video-Unterricht für zu Hause
  • Lerne skizzieren: 14. Oktober bis 18. November, 6 x am Mittwoch, 10 bis 11 Uhr
  • Jodeln (Einführung): 13. Oktober bis 3. November, 4 x am Dienstag, 9:45 bis 10:45 Uhr
  • Docupass-Workshop: 10. bis 17. November, 2 x am Dienstag, 19 bis 21 Uhr
  • Yoga: 14. Oktober bis 16. Dezember, 10 x am Mittwoch, 18:30 bis 19:15
  • Gleichgewicht und Balance: 31. August bis 14. Dezember, 12 x am Montag, 16:45 bis 17:30
  • Everdance: 8. September bis 24. November, 10 x am Dienstag, 16:45 bis 17:45

Kursprogramm Pro Senectute Kanton Luzern

Pro Senectute Kanton Schwyz

Kursprogramm von Pro Senectute Ausserschwyz: Mit dem Kamera-Symbol bezeichnete Kurse können bei Bedarf auf Online-Unterricht umgestellt werden.

Pro Senectute Kanton Zug

Online-Angebote

  • English Conversation (Mittelstufe):
    Ein Mix aus Live- und Online-Treffen
    23. Oktober bis 13. November, Freitag, 9 bis 11 Uhr
    15. Januar bis 5. Februar 2021, Freitag 9 bis 11 Uhr
  • Englisch: Privatlektionen
  • Jin Shin Jyutsu («Strömen»):
    Ich stärke mein Immunsystem.
    3. bis 24. November, Dienstag, 18:45 bis 19:30 Uhr
    5. bis 26. Januar 2021, Dienstag, 18:45 bis 19:30 Uhr
  • Tai-Chi/Qi Gong – Schnupperkurs für Einsteiger/innen
    12. Januar bis 2. Februar 2021, Dienstag, 18:45 bis 19:30
  • Weihnachtliches Generationensingen am 2. Dezember
    Singen Sie online mit: Mittwoch, 14 bis 15 Uhr

Kursangebote von Pro Senectute Kanton Zug

Sie besitzen noch kein Abonnement der Zeitlupe?

Abonnieren Sie die Zeitlupe und lesen Sie alle unsere Artikel auch online.

Ich möchte die Zeitlupe abonnieren
Beitrag vom 13.10.2020
Das könnte sie auch interessieren

Gesellschaft

«Ich wollte etwas zurückgeben»

Siegfried Schiesser erhielt kürzlich den Prix Sana. Die Auszeichnung ehrt Persönlichkeiten, die sich für andere Menschen einsetzen. Ein Schicksalsschlag bewog den 64-Jährigen dazu, sein Leben umzustellen – und anderen zu helfen.

Gesellschaft

Ohne sie geht es nicht!

Ihr Einsatz steht kaum je im Rampenlicht: Am 5. Dezember ist wieder Tag der Freiwilligen – und Zeit für einen grossen Dank.

Gesellschaft

Für die Kamera ist niemand zu alt

Unser Online-Videotipp: «Mit 90 vor die Kamera». Die Reportage porträtiert unter anderem einen 90-jährigen Spanier, dem auf Instagram über 40 000 Menschen folgen.

Gesellschaft

Wie lebt es sich auf dem Friedhof?

«Wie läbsch?», der Podcast von Pro Senectute zum Thema Leben und Wohnen, hat seine zweite Staffel lanciert. Die neuste Folge handelt von Philippe, der mit seiner Familie auf einem Zürcher Friedhof lebt.