Ihre Seiten

Gesucht


❱ In der Februar-Zeitlupe suchte ich das Rezept für ein Nussbrot in der Cakeform. Ich bin überwältigt davon, wie viele Menschen sich die Mühe genommen haben, das Rezept zu schicken – teilweise liebevoll von Hand abgeschrieben. Vielen herzlichen Dank!
Ursi Zellweger, per E-Mail

Vergriffenes


❱ Ich vermisse das Buch «Ritter Georg» von Marga Taugwalder, Verlag Ex Libris, 1960. Hat es jemand «antiquarisch»? Ich würde es gerne bezahlen.
Monique Schlegel, Birkenweg 1, 2560 Nidau, Telefon 032 331 75 67

❱ Suche gegen Bezahlung das vergriffene Spiel «4 Jahreszeiten», Pestalozzi-Verlag. Es erschien etwa 1980.
Paula Eng, Telefon 079 580 09 10.

Meinungen


Begegnung Zl 4/2021

❱ Vielen Dank dem Zeitlupe-Team für  den Artikel über unsere Gemeindepräsidentin von San Vittore. Das habt Ihr grossartig gemacht, denn es gibt sicher nicht viele oder sogar keine «Sindaca» im Alter von fast 81 Jahren! Ich bewundere sie enorm, wie sie sich für unsere Gemeinde einsetzt. Das braucht viel Kraft, Mut und vor allem eine gute Gesundheit und starke Nerven.
M. B., Treffpunkt

Titelbilder
❱ Ich möchte von Ihnen gerne wissen, warum Sie die Frauen auf dem Titelbild fast immer so unnatürlich aussehen lassen – wie nach einem Gesichtslifting. Die Männer hingegen werden authentisch abgebildet, so wie sie eben sind.
Y. Keller, per E-Mail
Antwort der Redaktion: Unsere Titelbilder werden von verschiedenen Fotografen und Fotografinnen erstellt. Je nach Alter der fotografierten Person und je nach Beleuchtung kommen die Altersspuren unterschiedlich zur Geltung. Grundsätzlich gehen wir bei Frauen und Männern gleich vor.

Interview Zl 4/2021
❱ Wollte nur schnell mitteilen, dass die April-Ausgabe sehr unterhaltsam ist. Interview und Titelbild von Madame Dodo waren sehr gut!
Emil St., Basel

Dank
❱ Ich bekomme die Zeitlupe gratis, weil ich EL erhalte. Herzlichen Dank für den guten Inhalt. 
V. Wyss 

 Aufruf: Wiedersehen nach Corona

Die Covid-19-Impfung erlaubt es, wieder Menschen zu treffen, die man lange nicht mehr sehen durfte. Die Zeitlupe-Redaktion freut sich über ein Foto (oder auch ein kurzes Video) von solchen Wiederbegegnungen. Mail: info@zeitlupe.ch. Die gesammelten Einsendungen werden online auf zeitlupe.ch veröffentlicht und allenfalls auch im Heft abgedruckt.

Beitrag vom 10.05.2021

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.