et cetera November/Dezember 2021

Egal ob Leserreise, Wissenswertes zum Schnee, Buch- oder Ausflugstipp: Im et cetera werden fast alle fündig.

© Irene Lorenz/ stock.adobe.com

Ab in den Frühling!

Vom 13. bis 27. Mai 2022 findet eine Zeitlupe-Leserreise per Kreuzfahrtschiff statt, von einer Schweizer Reiseleitung begleitet. Die «Costa Pacifica» nimmt Kurs auf die Kanarischen Inseln, Marokko und Madeira. Der Preis beinhaltet Ausflüge nach Casablanca und auf die Vulkaninseln Lanzarote und Teneriffa.

Preis für 15 Tage pro Person: ab CHF 2180.– (Doppel), CHF 2750.– (Einzel). Beratung und Buchung: Kuoni Cruises, DER Touristik Suisse AG, Telefon 044 277 52 00, E-Mail info@kuoni-cruises.ch

© Hongler Kerzen

Eine Kerzenssache

In Altstätten SG steht die älteste Kerzenfabrik der Schweiz. Zur Adventszeit lassen sich dort eigene Kerzen ziehen. Hongler Kerzen blickt auf eine 300 Jahre alte Geschichte zurück. Nebst dem Kerzenziehen kann man sich derzeit im Fabrikladen auch eine Weihnachtsausstellung ansehen, das Kerzencafé besuchen oder im Rampenverkauf Wachs im Kilo kaufen.

Hongler Kerzen, Altstätten SG, Kerzenziehen bis Ende Januar, Reservation obligatorisch auf hongler-kerzen.ch, Covid-Zertifikat ab 16 Jahren erforderlich. Telefon 071 788 44 44

Celestino Piattis meisterhaftes Auge

Buchcover: Celestino Piatti "Alles, was ich male, hat Augen"Am 5. Januar 2022 wäre Celestino Piatti 100 Jahre alt geworden. Der 2007 verstorbene Zürcher Grafiker und Illustrator wurde mit seinem unverkennbaren, konturbetonten Malstil und seinem Hang für grosse Augen international bekannt. Seine Plakatmotive haben mit den herzigen Figuren oft etwas Kindliches. Doch bei politischen Themen konnte er auch ganz anders, wie nun ein umfassendes, sorgfältig zusammengestelltes Buch mit 500 Abbildungen zeigt.

Celestino Piatti: «Alles, was ich male, hat Augen», Christoph Merian Verlag, Basel, ca. CHF 59.–, merianverlag.ch.

© Getty Images

Entspanntes Baden – dank Wannenlift

Die Marke Idumo steht für sicheres und angenehmes Baden. Denn mithilfe eines Idumo-Badewannenlifts fällt das Baden auch körperlich beeinträchtigten Personen leicht. Ein stabiles und komfortables Sitzband ermöglicht per Knopfdruck ein sanftes Ins-Wasser- und wieder Heraus-Gleiten. Bauliche Massnahmen sind nicht notwendig.

idumo.ch, Kontakt für kostenfreie Beratung (auch vor Ort): Telefon 0800 80 80 18

© Martin Dominik Zemp

Vier Konzerte für ein Aschenbrödel

Der 48 Jahre alte Weihnachtsfilm «Drei Haselnüsse für ein Aschenbrödel» gehört längst zum Adventsinventar. Nun ist das Märchen auch im KKL Luzern zu sehen. Das 21st Century Orchestra spielt die Filmmusik ein, während der tschechoslowakische Klassiker an der Grossleinwand läuft – auf Deutsch gesprochen mit deutschen Untertiteln.

«Drei Haselnüsse für ein Aschenbrödel», KKL Luzern, 6., 13., 15. und 16. Dezember, Vorverkauf: kkl-luzern.ch, Telefon 041 226 77 77

© plainpicture/Lubitz + Dorner

Die Zahl: 90

Laut dem Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos besteht Neuschnee zu 90 Prozent aus Luft. Wegen der Labyrinth-artigen Porenräume dämpfen die Flocken den Schall sehr stark. Herrlich, wenn nur das Knirschen unter den Schuhsohlen zu hören ist. Es sind Eiskristalle, die brechen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.