© Gerd Altmann/ Pixabay

Gesund durch die Krise – ohne Medikamente!

Ausgeglichen, entspannt und positiv: Massnahmen aus der sogenannten Mind Body Medizin unterstützen unser Immunsystem in dieser besonderen Zeit.

Das Institut für komplementäre und integrative Medizin am Universitätsspital Zürich bietet online ein breites Angebot, wie man mit einfach zu Hause umsetzbaren Massnahmen Gesundheit und Abwehrkräfte ganz ohne Medikamente unterstützen kann. Die verschiedenen Tipps und Übungen stammen aus den Bereichen Self Care, Achtsamkeit, Entspannung, Atmung, Ernährung, Bewegung, positives Denken und Kontakte.

Angeleitete Achtsamkeitsübungen und Gedankenreisen können etwa helfen, in der Gegenwart zu bleiben, wenn man das Gefühl hat, dass einem die Kontrolle entgleitet. Verschiedene Entspannungs- und Atemübungen reduzieren Stress, beruhigen und steigern das Wohlbefinden. Oder lernen Sie, wie man selbst beim Händewaschen positiv denkt!

Zu den Mind Body Angeboten des USZ

Beitrag vom 04.01.2021