© Patrick Gutenberg/ Die Blechlawine

Gesucht: Erinnerungsstücke

Es gibt Dinge, von denen man sich einfach nicht trennen kann. Sie begleiten einen ein Leben lang, überstehen sämtliche Umzüge und finden an jedem neuen Ort wieder ihren Platz.

Haben Sie einen solchen Lieblingsgegenstand? Ein Modellauto zum Beispiel, mit dem Sie als Kind gespielt haben? Einen Teddybären, der immer noch Ihr Bett ziert, oder ein Poesiealbum, das Sie nicht weggeben würden?

Besitzen Sie ein Erinnerungsstück, das Ihnen besonders viel bedeutet? Einen Hut Ihrer Grossmutter, ein Schmuckstück Ihrer ersten Liebe oder die Modelleisenbahn Ihres Vaters?

Die Zeitlupe sucht Leserinnen und Leser, die von ihrem ganz besonderen Erinnerungsstück erzählen und sich damit auch fotografieren lassen.

Adresse: Zeitlupe, Stichwort Erinnerungsstück, Postfach 2199, 8027 Zürich, Mail:  info@zeitlupe.ch

Mein Lieblingsstück: Eine alte Brosche mit Relief eines Frauenkopfes und Schmucksteinen besetzt.
Beitrag vom 13.08.2020

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.