© Crans-Montana Tourismus/ Sedrik Nemeth

Reiseprogramm Crans-Montana Panorama und Gastfreundschaft

Reisen Sie mit der Zeitlupe nach Crans-Montana ins Hotel Valaisia. Das Direktorenpaar Monique und Nicolas Deslarzes hat ein erlebnisreiches Programm zusammengestellt, das wunderbare Orte und spannende Ausflüge mit der Walliser Feriendestination verbindet.

Zeitlupe-Leserinnen und -Leser geniessen feinste Saisonküche, abwechslungsreiche Aktivitäten und pure Erholung – stets mit traumhafter Sicht auf die Walliser Bergwelt! Die Talstation der Gondelbahn Grand Signal befindet sich gleich neben dem Haus. Das Zentrum erreicht man in wenigen Gehminuten.

Reiseprogramm

1. Tag

Individuelle Anreise ins heimelige Hotel Valaisia. Sie beziehen Ihre Zimmer und werden mit einem Apéro sowie einem vielseitigen Abendessen im Wallis willkommen geheissen.

Fassade des Hotel Valaisia in Crans-Montana.
© Hotel Valaisia

2. Tag

Nach einer erholsamen Nacht und einem stärkenden Frühstück machen Sie mit der Direktion eine Besichtigungstour durch Crans-Montana. Die beiden Nachbarorte Crans und Montana gehören auf 1500 m ü. M. zu einer der grossen Walliser Feriendestinationen. Anschliessend geniessen Sie individuell das vielseitige Wanderwegnetz oder lassen es sich in der Wohlfühloase mit der grosszügigen und ästhetischen Solbadanlage bei 33 °C gutgehen.

3. Tag

Heute besuchen Sie am Mittag eine Walliser Weinkellerei, dürfen verschiedene Weine degustieren und erhalten dazu eine kleine Verpflegung.

4. Tag

Sie reisen im komfortablen Bus via Martigny über den Forclaz-Pass zum rund 90 Fahrminuten entfernten Le Châtelard. Von dort fahren Sie mit zwei Standseilbahnen und einem Mini-Zug zum 1930 m ü. M. gelegenen Stausee Emosson. Vor Ort gibt es neben einer spektakulären Bergwelt auch ein Restaurant.

Zug zur Staumauer des Lac Emosson
© Photos VerticAlp Emosson – Gaetan Haugeard

5. Tag

Die Direktion spaziert mit Ihnen an einen idyllischen Grillplatz und verwöhnt Sie zum Mittagessen mit reichhaltigen Grilladen. Für Gäste, die nicht so gut zu Fuss sind, wird die Direktion gerne eine Fahrgelegenheit organisieren.

6. Tag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können sich in der grosszügigen Solbadanlage im 33 Grad warmen Wasser erholen oder die Vielseitigkeit von Crans-Montana geniessen.

Markt in Sion © Céline Ribordy

7. Tag

Sie besuchen den Markt in Sitten und das Schloss Valère. Am Mittag erhalten Sie eine kleine Verpflegung. Am Abend geht eine erlebnisreiche Woche mit einem gemeinsamen Apéro zu Ende.

8. Tag

Frühstück und individuelle Heimreise.

Reisedaten

Samstag, 5. September bis Samstag, 12. September 2020

Preis pro Person

  • Im Doppelzimmer CHF 1150.–
  • Im Einzelzimmer CHF 1220.–

Wer an einem der hier aufgeführten Ausflüge (ausgenommen Besichtigung Crans-Montana) nicht teilnehmen möchte, erhält eine Preisreduktion von CHF 30.–.

Inbegriffene Leistungen

  • Gebuchtes Zimmer
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4-Gang-Wahlmenü an jedem Abend
  • Im Programm genannten Ausflüge
  • Aussenbad, Kinderpool
  • Freie Benutzung des Wellnessbereiches mit Solbad 33°C

Nicht inbegriffene Leistungen

  • An- sowie Abreise
  • Kurtaxen CHF 3.– pro Person und Nacht
  • Parkplätze gegen Aufpreis vorhanden
  • Alle unter «inbegriffene Leistungen» nicht erwähnten Leistungen

Gruppengrösse

Mindestens 15 und maximal 50 Teilnehmende

Buchung, Beratung und Anmeldung

Reservieren Sie per Telefon 027 481 26 12
oder per Mail an crans-montana@arenasresorts.com
Buchungscode: «Zeitlupe»
Arenas Resort Valaisia
Route de Vermala 10-12
3963 Crans-Montana
arenasresorts.com/crans-montana

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Arenas Resort Valaisia. Preis- und Programmänderungen jederzeit vorbehalten. Angebot auf Anfrage und nicht kumulierbar mit anderen Rabatten und Angeboten. Gültig für Neubuchungen, solange verfügbar.