© ertappt.ch

Ein etwas anderer Volkslauf

«The Special One» heisst der diesjährige Greifenseelauf. Der beliebte Volkslauf findet statt, aber vieles ist etwas anders – eben speziell!

Normalerweise rennen und walken Tausende an einem Samstag im September auf verschieden langen Strecken rund um den Greifensee im Kanton Zürich. Doch weil dieses Jahr kaum etwas normal ist, haben sich auch die Organisatoren des beliebten Volkslaufs etwas Spezielles einfallen lassen.

Der Greifenseelauf findet während einer ganzen Woche von Montag bis Samstag statt, vom 14. bis 19. September. Man meldet sich online an, wählt die gewünschte Streckenlänge und eine persönliche Startzeit. Das Motto lautet «Dein Slot. Deine Pace. Dein Lauf. Nur für dich.»

Die Anzahl Teilnehmende pro Slot sind begrenzt. Beim Check-in holt man zwanzig Minuten vor dem Start die Startnummer mit der Bestätigungsmail ab. Es gibt keine Garderoben, keine Verpflegungsstände und die Rennstrecke ist nicht abgesperrt. Dafür kann man wohltätige Organisationen sponsern – und erlebt einen ganz individuellen und sicherlich speziellen Greifenseelauf 2020.

www.greifenseelauf.ch

Beitrag vom 25.07.2020