Paderewski-Museum in Morges

Das Paderewski-Museum befindet sich im pittoresk Schloss von Morges.

Diese kulturelle Hochburg bietet eine Ausstellung über das Leben von Ignace Paderewski, einem polnischen Staatsmann und Komponisten. Er lebte viele Jahre in der Gegend von Morges.

Dank der archivierten Dokumente, einer umfangreichen Bibliothek, Aufzeichnungen und persönlichen Gegenständen von Paderewski, lässt das Museum einen Mann der Musik und der Politik weiterleben.

Das Museum verfügt über acht NFC-Sprachbeacons, die von dem renommierten französischen Unternehmen Vocaléo entwickelt wurden. Diese Technologie ist leicht zugänglich und benutzerfreundlich für Besucher, die Smartphones nutzen.

Die Audio-Inhalte und die Ergonomie des Museums wurden speziell für einen leichteren Zugang für Menschen mit Sehbehinderungen entwickelt, so dass die Ausstellung für alle Besucher interessant ist.