Brücken Mai 2024

Verbinden Sie die Kreise so, dass diese am Schluss alle miteinander verbunden sind. Die Zahl in den Kreisen gibt an, wie viele Linien (Brücken) dort enden. Brücken sind nur horizontal oder vertikal zu benachbarten Kreisen erlaubt. Die Kreise können mit einfachen (eine Linie) oder doppelten Brücken (zwei Linien) verbunden werden. Nicht erlaubt sind Kreuzungen, diagonale Brücken und isolierte Inselgruppen.

Klicken Sie mit dem Mauszeiger auf die beiden Kreise, die Sie verbinden möchten, und eine Brücke wird angezeigt. Durch erneutes Klicken auf die beiden Kreise kann die Brücke wieder gelöscht werden. Auf Geräten mit Touchscreen können die Brücken mit dem Finger gezeichnet werden. Kreise, welche die geforderte Anzahl Brücken erfüllen, werden automatisch angekreuzt dargestellt. Um Ihre Eingabe zu überprüfen, können Sie den Check-Button (Häkchen √) benutzen.  

Dieses Brücken-Rätsel schon gelöst? Hier geht es zum letzten Brücken-Rätsel.

Beitrag vom 01.05.2024
Das könnte sie auch interessieren

Literatur

«Lassen Sie bitte niemals Ihre Seele baumeln»

Elke Heidenreich hat ein Plädoyer fürs Alter verfasst. Es fällt amüsant, scharfzüngig, nachdenklich und direkt aus – und ist sehr unterhaltsam.

Aktuell

Verlosung Zeitlupe - Erinnerungsbuch

Gewinnen Sie mit etwas Glück ein Zeitlupe-Erinnerungsbuch «Das waren noch Zeiten …», Band 6. Machen Sie mit! Wir drücken die Daumen

Gratis durch...

Gratis durch Zürich

Von wegen, die Schweiz ist so teuer. In unserer Serie «Gratis durch …» präsentieren wir Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die das Portemonnaie schonen. Heute in Zürich.

Kultur

Surprise, Surprise – Straaaassemagazin!

Das Berner Kornhausforum widmet den Strassenzeitungen und deren Verkäuferinnen und Verkäufern aus aller Welt eine Ausstellung.