© zVg/Jürg Küng, Collage Zeitlupe

Jass-Schiff ahoi – mit Monika Fasnacht 1. Juni 2022

Am 1. Juni legt auf dem Zugersee endlich das erste Jass-Schiff der Zeitlupe ab. Mit an Bord: die langjährige «Samschtig-Jass»-Moderatorin Monika Fasnacht.

Text: Fabian Rottmeier

An einem Jassturnier teilnehmen, das von Monika Fasnacht geleitet und moderiert wird? Die Zeitlupe machts möglich – auf dem erstmals stattfindenden Jass-Schiff, das am 1. Juni am Bahnhofsteg in Zug Fahrt aufnimmt (Programm siehe Anmeldetalon unten). Nach der coronabedingten Verschiebung vor zwei Jahren freut sich die 57-Jährige umso mehr auf die Premiere: «Der Kontakt zu den Menschen und das gemeinsame Jassen haben mir während der Pandemie sehr gefehlt», sagt sie. Schliesslich erfülle das Spiel auch eine wichtige soziale Funktion. 

Jassen ist ein grosser Teil ihres Lebens geworden, seit Monika Fasnacht beim Schweizer Fernsehen 18 Jahre lang und 570 Mal den beliebten «Samschtig-Jass» moderiert hat. Heute führt sie nicht nur bei Tele Top durch die Sendung «Top-Jass», sondern ist auch sonst oft für das Kartenspiel unterwegs: 13 Wochen sind es insgesamt pro Jahr für Jassreisen und -wochen. Sie ist froh, dass solche Begegnungen nun wieder möglich sind – erstmals auch mit den Leserinnen und Lesern der Zeitlupe. «Ich freue mich auf die vielen fröhlichen Gesichter – ohne Maske.»

Das Jass-Schiff-Programm

Mittwoch, 1. Juni 2022

15.05 Uhr: Einstieg der Gäste am Bahnhofsteg in Zug
15.15 Uhr: Abfahrt am Bahnhofsteg in Zug, anschliessendes Jassen und ein Zvieri-Plättli an Bord im Hauptsalon
Bis 18.30 Uhr: Ausklang im Schiff am Steg Schützenmatt in Zug

Pauschalangebot Jass-Schiff / Schifffahrt mit Zvieri-Plättli
Pauschalpreis pro Person für Schifffahrt, Zvieri-Plättli und 1 Getränk nach Wahl
CHF 46.– ohne Halbtax
CHF 35.– mit Halbtax
CHF 24.– mit GA

Jassturnier
Monika Fasnacht moderiert und führt durchs Jassturnier. Der Modus: Schieber mit 4 Runden à 8 Spielen – mit deutschen Karten. Die Spielpartnerin oder der Spielpartner wird zugelost. Den Besten winken tolle Preise.

Gastronomie
Das Zvieri-Plättli und das Getränk werden zu Beginn der Fahrt serviert. Weitere Getränke können individuell bestellt und bezahlt werden.

Anmeldung

Ja, ich nehme gern am Mittwoch, 1. Juni 2022, an der Rundfahrt des Jass-Schiffs auf dem Zugersee teil, inklusive Zvieri-Plättli mit einem Getränk nach Wahl.

Gewünschtes Angebot bitte angeben:
CHF 46.–
CHF 35.– mit Halbtax
CHF 24.– mit GA

Für EL-Bezügerinnen und -Bezüger ist die Teilnahme kostenlos

Vorname und Name
Strasse/Nr.
PLZ/Ort
Telefon/Handy
Email

Bitte alle Angaben vollständig einsenden an:
Zeitlupe, Leserangebot «Jass-Schiff», Postfach 2199, 8027 Zürich.
Oder per Mail mit Kennwort «Zeitlupe-Jass-Schiff» unter: angebot@zeitlupe.ch.
Oder einfach untenstehendes Formular ausfüllen.


Anmeldeschluss: 22. Mai 2022. Angebot solange Vorrat.

Online-Anmeldung

    Hatt Bucher Logo

     

    Das Jass-Schiff der Zeitlupe wird unterstützt von der Hatt-Bucher-Stiftung. Vielen Dank.

    Übrigens: Einen Jass-Kurs von Pro Senectute in Ihrer Nähe finden Sie ganz einfach mit der Sucheingabe «Jassen» auf prosenectute.ch/kurssuche


    Beitrag vom 17.03.2022

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Das könnte sie auch interessieren

    Ausflüge

    Einmal Matterhorngipfel, bitte!

    Schwerpunkt «total digital»: Im Luzerner Verkehrshaus lässt sich das Matterhorn per Virtual-Reality-Brille und realer Kletterwand besteigen. Ein digitales Pionierwerk.

    Ausflüge

    Hier lass ichs mir gutgehen

    Was gibt es Schöneres, als im Frühling und Sommer im Garten eines Restaurants zu sitzen und die Zeit zu vergessen? Die Zeitlupe stellt sechs ausgewählte Orte vor.

    Ausflüge

    Winterzauber: 6 Ausflugstipps zum Jahresstart

    Für einen gelungenen Beginn im Jahr 2023 empfiehlt die Zeitlupe winterliche Auszeiten beim Tee, in einem Kurhotel oder auf Winterwanderungen.

    Ausflüge

    Raus in den Herbst – mit 6 Freizeit-Ideen

    Der Herbst ist die Zeit der goldenen Farben, der Kastanien und der ausgefallenen Wellness-Ideen. Sechs Vorschläge für tolle Ausflüge – vom Thunersee bis ins Wallis.