© Johan Persson

Tickets für «West Side Story» in Zürich zu gewinnen

Die Zeitlupe verlost 2 x 2 Eintritte für das Musical «West Side Story» in Zürich um die Liebesgeschichte inmitten eines Bandenkriegs.

Was William Shakespeare mit «West Side Story» zu tun hat? Eine ganze Menge! Das Musical hat sich stark von Shakespeares Tragödie «Romeo und Julia» inspirieren lassen. Der amerikanische Choreograf und Produzent Jerome Robbins hatte sich 1949 daran gemacht, seine Idee in ein Musical umzusetzen. Zu Beginn hiess das Stück noch «East Side Story». Es sollte jedoch weitere acht Jahre dauern, bis das Werk in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Leonard Bernstein vollendet war.

© Johan Persson

«West Side Story» spielt im New York der 1950er-Jahre und dreht sich um die Liebesgeschichte von Tony und Maria. Das Problem dabei: Maria ist die Schwester von Bernardo, dem Anführer der puerto-ricanischen Strassenbande, den Sharks. Tony wiederum begründete die US-amerikanische Strassengang, die Jets. Bald kommt es zu einer tödlichen Auseinandersetzung. Damit ist nicht nur eine problematische Liebesbeziehung entfacht, sondern auch ein Bandenkrieg …

Die Zeitlupe verlost 2 x 2 Tickets für die erste Aufführung von «West Side Story» in Zürich am 17. Januar 2023 im Gesamtwert von 522 Franken. Beginn: 19.30 Uhr.

So nehmen Sie an der Verlosung teil

Schreiben Sie uns eine Mail mit dem Stichwort «West Side Story» an verlosung@zeitlupe.ch – und mit etwas Glück geht es am 17. Januar 2023 ins Theater 11 in Zürich. Vergessen Sie dabei nicht, Ihren Namen, Ihre Adresse und das Stichwort anzugeben. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Einsendeschluss ist der 9. Januar 2023.

«West Side Story», 17. bis 29. Januar 2023 (zu unterschiedlichen Startzeiten), Theater 11, Zürich, Dauer ca. 150 Minuten (inkl. Pause), Originalversion in englischer Sprache. Tickets und Infos: musical.ch, Vorverkauf an allen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen, auf ticketcorner.ch oder via Telefon 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.)

Das schreiben die Veranstalter

«Mit einer spannungsgeladenen Neuinszenierung, gepaart mit der legendären Original-Choreografie, schlägt das internationale Creative-Team rund um den New Yorker Regisseur Lonny Price nun das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte der West Side Story auf. Two Gangs. One Love: Eine unendliche, aber unmögliche Liebe – die universelle Macht, die bereits Romeo und Julia unsterblich machte, und bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat.»

Beitrag vom 19.12.2022

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte sie auch interessieren

Leserangebot

Silvestergala mit dem Musikkollegium Winterthur

Feiern Sie Silvester mit dem Musikkollegium Winterthur und erleben Sie den begnadeten «Trompetissimo» Sergei Nakariakov im Stadthaus Winterthur. Leser*innen der Zeitlupe profitieren von 20% Rabatt auf Tickets.

Leserangebot

Zum Jahresende: Innehalten mit Julia Onken

Autorin und Psychotherapeutin Julia Onken bietet Zeitlupe-Lesenden vom 26. bis 29. Dezember kostenlos 21 Online-Vorträge über Liebe, Würde und Zufriedenheit im Alter an.

Leserangebot

Tickets für «Die Eiskönigin» im KKL zu gewinnen

Die Zeitlupe verlost 2 x 2 Eintritte für die vom 21st Century Orchestra & Chorus begleitete Aufführung des Disney-Erfolgsfilms «Frozen».

Leserangebot

Spass mit 13 Buchstaben: RAETSELSCHIFF

Das erste Zeitlupe Rätselschiff ist Geschichte – und sorgte für einen vergnüglichen Nachmittag mit Kaffe, Kuchen und viel Denkarbeit.