© Edition Lan

Nachmittags-Ausflugsführer zum Vorzugspreis

Zeitlupe-Leserinnen und -Leser erhalten alle elf Bände aus dem Verlag Edition Lan mit je 30 Kurztouren zehn Franken günstiger.

Die Schweizer Bevölkerung entdeckt derzeit ihr Land neu. Sei es dank Sommerferien in den Schweizer Bergen oder an Seen, aber auch im Alltag mit anregenden Ausflügen im Flachland. Wer es dabei gerne gemütlich mag und am liebsten nicht mehr als zwei bis drei Stunden durch die Gegend wandert, wird mit den Nachmittags-Ausflugsführern des Zürcher Verlags Edition Lan glücklich. 

Die Buchreihe umfasst mittlerweile elf Bände, beispielsweise «Aargau – Nachmittags-Ausflüge» oder «Basel und Umgebung – Nachmittags-Ausflüge». Zeitlupe-Leserinnen und -Leser erhalten vom 15. August bis zum 15. September 2020 einen Rabatt von mehr als 30%. Sie bezahlen für ein Buch 19.90 statt 29.90 Franken. 

© Edition Lan

Jedes Buch enthält mindestens 30 Tourenvorschläge, die fast alle in zwei bis drei Stunden machbar sind. Die Routen sind jeweils auf vier Seiten beschrieben, bebildert und mit einer Karte versehen, so dass man im Vorfeld einen guten Eindruck des Ausflugs erhält. So sind etwa neben der Gehzeit auch die Ortschaftsabfolge, die Höhenmeter, die Anfahrt per ÖV und Privatfahrzeug sowie die Beschaffenheit des Weges angegeben. Als Bonus gibt es noch zahlreiche weitere wertvolle Ausflugstipps (Museen, Restaurants, Aussichtstürme, Tierparks usw.) aus der Region.

Folgende Nachmittags-Ausflugsführer sind erhältlich:

  • Aargau
  • Basel und Umgebung
  • Bern und Mittelland
  • Berner Oberland
  • Engadin
  • Jura
  • Ostschweiz
  • Tessin
  • Wallis
  • Zentralschweiz
  • Züri-Winterthur

Und so bestellen Sie die Bücher

Der Bestell-Link führt Sie auf die die Übersichtsseite der Buchreihe auf editionlan.ch. Dort können Sie die gewünschten Titel in den Warenkorb legen. Sie bezahlen schnell und bequemen mit PostFinance, Visa, Mastercard, TWINT, Paypal oder Vorausrechnung. Versandkosten: CHF 2.90 für ein Buch, CHF 5.90 für 2 bis 3 Bücher und CHF 8.90 für 5 bis 6 Bücher.