© Danielle Liniger

Pro Senectute Angebote im Juni und Juli 2020

Bald geht es wieder los mit den vielfältigen Bewegungs- und Bildungsaktivitäten von Pro Senectute in allen Kantonen. Informationen und Programme erhalten Sie bei der Beratungsstelle in Ihrer Region – sämtliche Adressen stehen auf www.prosenectute.ch

Aargau

Mit Zuversicht ins 2. Halbjahr

Mit grosser Motivation haben wir für Sie das Kursprogramm 2. Halbjahr 2020 geplant, um Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot anzubieten. Lernen Sie zum Beispiel die passenden Freizeit- und Dating Plattformen kennen, ohne in Abofallen zu geraten und zu viel Privates im Netz preiszugeben. Apps für Outdoor-Aktivitäten helfen Ihnen, wenn Sie lieber draussen unterwegs sind. Viel Fingerfertigkeit und Ruhe ist beim Scherenschnitte schneiden, Handlettering oder Häkeln und Stricken gefragt. Falls Sie keine ruhige Kugel schieben wollen: Versuchen Sie es doch mit Billard. Vielleicht möchten Sie Ihren Händen und Füssen etwas Gutes tun oder erfahren, welche «alten Hausmittel» eine lindernde Wirkung bei Kopfschmerzen oder Migräne haben? Oder erzählen Sie gerne Geschichten? Erzählstoffe für Märchen, Kinderverse und die eigene Geschichte erhalten Sie im Kurs 10876 «Erzähl mir (d)eine Geschichte» – Ihre Grosskinder werden sich freuen. Und natürlich sind auch wieder unsere beliebten Bewegungs- und Sprachkurse im Angebot. Kursprogramm und Informationen:
ag.prosenectute.ch/bildung

Appenzell Ausserrhoden

Neue Kurse

Die Sozialberatung ist dank verschiedener Corona-Schutznahmen wieder voll verfügbar. Ebenfalls können die Dienste von Hilfen zu Hause wieder in Anspruch genommen werden. Ab 9. Juni starten, falls möglich, in Herisau neue Kurse wie Spanisch für Einsteiger, Yoga, Sich per Bildschirm sprechen und sehen, iPhone und iPad sowie Computerhilfe. Ob die verschiedenen Treffs wie GlücksKafi, Sonntagscafé und Trauercafé, welche wir im Juni und Juli planen, durchgeführt werden können, erfahren Sie in der Presse und auf unserer Homepage. Auskunft und Anmeldung:
Telefon 071 353 50 30 (vormittags)
www.ar.prosenectute.ch

Appenzell Innerrhoden

Lassen Sie sich beraten!

Wir sind mit unserem Beratungs- und Dienstleistungsangebot für Sie da. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für eine Beratung mit Ingrid Albisser unter 071 788 10 26. Den Mahlzeitendienst erreichen Sie an den Werktagen vormittags von Montag bis Freitag unter 071 788 10 28, den Geschäftsleiter unter 071 788 10 21 und das Sekretariat unter Telefon 071 788 10 28. Bei Fragen und Anliegen zu den Einschränkungen und zu den Kursangeboten informieren wir Sie gerne telefonisch über die aktuelle Sachlage. Unsere Angebote werden laufend der Situation angepasst. Informationen:
www.ai.prosenectute.ch

Basel/Baselland

Neu: Online-Sprachkurse

Möchten Sie ganz entspannt bei sich daheim eine Sprache lernen? Das Akzent Forum macht es möglich. Sie treffen sich mit anderen Sprachbegeisterten digital im neuen Online-Klassenzimmer zum Englisch-, Französisch-, Italienisch- oder Spanischunterricht. Schritt für Schritt werden Sie über das Sprechen und mit abwechslungsreichen Übungen zur Sprache geführt. In lockerem Rahmen können Sie Ihre Kenntnisse auffrischen und Ihren Wortschatz ausbauen. Um am Unterricht teilzunehmen, brauchen Sie ein Tablet oder einen Computer mit Kamera und Mikrofon. Für den Einlass ins digitale Klassenzimmer erhalten Sie einen Link und einen Code per E-Mail.

Die ersten Kurse starten am 29. Juni. Folgende Online-Sprachkurse können Sie im Sommer belegen:

  • Montag, 29. Juni – 3. August
    Spanisch Auffrischungskurs:9.30–10.30 Uhr
    Spanisch Konversation: 11-12 Uhr
    Leitung: Anna Fritschi
  • Dienstag, 30. Juni – 4. August
    Englisch Auffrischungskurs: 9.30–10.30 Uhr
    Leitung: Claudia Geisser
    Italienisch Auffrischungskurs: 10.30–11.30 Uhr
    Leitung: Mirilla Burkhart
    Italienisch Konversation: 13.30–14.30 Uhr
    Leitung: Mirilla Burkhart
  • Mittwoch, 1. Juli – 5. August
    Französisch Auffrischungskurs: 10–11 Uhr
    Leitung: Antonia O’Brien
  • Freitag, 3. Juli – 7. August
    Englisch Reden üben: 9.30–10.30 Uhr
    Leitung: Claudia Geisser

Kosten: CHF 138.– für 6 Lektionen

Kontakt: 
Telefon 061 206 44 66

www.bb.prosenectute.ch/freizeit

Kanton Bern

Geistig, seelisch und körperlich fit

Region Bern
active – das Kursprogramm: Möchten Sie Windows 10 oder Ihr Smartphone besser kennenlernen? In einer Gruppe vielfältige Ausflüge unternehmen? Mit einem Gedächtnis- oder Sprachkurs dem Geist Gutes tun? Daneben bieten wir ein Bewegungsprogramm an, das von Lindy Hop über Faszienfitness und Zumba bis Outdoorsport alles beinhaltet, was Freude bereitet und fit hält.
Telefon 031 359 03 03
www.be.prosenectute.ch

Biel/Bienne-Seeland
Wollten Sie schon immer mal ins Ballett? Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt des klassischen Tanzes entführen. Sie werden unter kompetenter Anleitung an das typische Balletttraining herangeführt. Die Muskeln und das Gehirn, die Beweglichkeit und die anmutigen Bewegungen werden sorgfältig trainiert. Schnupperlektion am 15. September in Biel.
Telefon 032 328 31 11
www.be.prosenectute.ch

Berner Oberland
Unser umfangreiches Kurs- und Veranstaltungsprogramm «activ» haben wir trotz der unsicheren Lage bei Drucklegung erneut zusammengestellt. Egal ob Bewegungs- oder Sprachkurse, fortgesetzte Gruppenkurse oder einmalige Anlässe: Erlebnisreiche Momente warten auf Sie! Bestellen Sie das Programm oder informieren Sie sich über die Durchführung unserer Angebote unter:
Telefon 033 226 70 70
Mail b+s.oberland@be.prosenectute.ch

Emmental-Oberaargau
Unser neues Programmheft activ, 2. Halbjahr 2020 ist für Sie bereit. Sie finden darin viele attraktive und interessante Angebote zu den Themen Alltag & Lebensgestaltung, Entspannung, Fitness, Gesundheit, Freizeit, Gesang, Musik und Tanz. Gross geschrieben sind auch die beliebten Bewegungsangebote in der Natur und in der Halle. Wir freuen uns auf Sie! Bestellen Sie das Heft unter
Telefon 062 916 80 90
www.be.prosenectute.ch

Freiburg

Neues Programm im Juli

Wir sind weiterhin per Telefon von 8 bis 11:30 und von 13 bis 17 Uhr erreichbar. Ab 1. Juli ändern sich die Büro- und Telefonzeiten, dann sind wir von 8:30 bis 11:30 und von 13:30 bis 16:30 Uhr für Sie da. Der Reinigungsdienst und der Steuererklärungsdienst sind seit Anfang Mai wieder aktiv. Die Sozialberatung wird weiterhin per Telefon angeboten. Das neue Aktivitäten-Programm Sport, Bildung und Freizeit erscheint im Juli. Freuen Sie sich auf Angebote, die zum Bewegen anregen, auf neue Entdeckungen und auf fröhliches Aktivsein. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Auskunft:
www.fr.prosenectute.ch
Telefon 026 347 12 40
Mail info@fr.prosenectute.ch

Glarus

Vielseitige Kursangebote

Sofern es die Covid-Massnahmen zulassen, lockt ab Mitte August unser spannendes Kursprogramm. Wir versuchen damit, die Entbehrungen vom Frühling vergessen zu machen und Abwechslung in den Herbst und Winter zu bringen. Jetzt Programmheft bestellen! Informationen:
www.gl.prosenectute.ch
Telefon 055 645 60 20

Graubünden

Pro Senectute Graubünden berät wieder persönlich

Bei allen Fragen rund ums Alter(n) können sich die Bündner Seniorinnen und Senioren ab sofort wieder persönlich an unsere Beratungsstellen in ihrer Nähe wenden. Die Beratungen können unter den vorgeschriebenen Schutzmassnahmen stattfinden. Alle Adressen und Telefonnummern finden Sie unter
www.gr.prosenectute.ch
Telefon 081 252 75 83

Luzern

Halbjahreskursprogramm «impulse»: Anmelden ab 30. Juni

Als Beilage des Magazins zenit erscheint am 30. Juni das neue Halbjahreskursprogramm «impulse». Das Team von Bildung+Sport hat wiederum ein tolles Kurs- und Aktivitätsprogramm für das zweite Halbjahr 2020 zusammengestellt. Darin enthalten sind neue wie auch bewährte Kurse und Angebote. «Humor kennt kein Alter», «Kriminalprävention», «Alphorn», «Ätherische Öle» oder «Waldbaden» sind nur vier von 300 spannenden und interessanten Kursangeboten ab Anfang Juli.

Im Hinblick auf die «Neue Normalität mit Corona» hat Bildung+Sport verschiedene Kurse entwickelt, welche die Teilnahme zeitgleich via Internetvideo ermöglicht. Die entsprechenden Kurse sind im Programm mit einem speziellen Button gekennzeichnet. Freuen Sie sich auf die Angebote, welche alle unter Einhaltung der Schutzkonzepte und Vorlagen durchgeführt werden. Das Bildung+Sport-Team von Pro Senectute Kanton Luzern freut sich auf Sie. Weitere Informationen finden Sie ab 30. Juni im neuen Kursprogramm «impulse».
Telefon 041 226 11 99
Mail: bildung.sport@lu.prosenectute.ch
www.lu.prosenectute.ch

Nidwalden

Angebote im Juni und Juli

Beratungen für Fragen rund ums Älterwerden und das Alter, Treuhanddienst, Steuererklärungsdienst und Telefonketten unter Telefon 041 610 76 09.

Mahlzeitendienst CasaGusto: 058 451 50 50, www.casa-gusto.ch. Mahlzeitendienst CasaBuono: 041 610 76 09, Mail info@nw.prosenectute.ch.

Jassferien in Valbella-Lezerheide vom 20. bis 23. September. Wanderferien in Laax vom 12. bis 19. September.

Über den Start unserer weiteren Angebote wie Blockflötenkurs, Mundharmonika-Treff, Singen im Chor, Gedächtnis-Treff, Jodelkurs, Leserunde, Spielnachmittag, Mittagstisch, Stubeten, Tanznachmittage und diverse Sportangebote informieren wir Sie gerne über
www.nw.prosenectute.ch
Telefon oder 041 610 76 09
Mail info@nw.prosenectute.ch

Obwalden

Kanu oder Stand-Up-Paddling

Stehpaddeln oder sitzend im Kanu sich vorwärtsbewegen, dies entweder mit einem Kanu, Kajak oder SUP (schwimmfähiges Brett), können Sie im neuen Angebot diesen Sommer ausprobieren. Warum eine Schwimmweste sowie eine Einführung in Technik und Sicherheit wichtig sind, erfahren Sie in Kleingruppen. Die Kleingruppen sind optimal, um individuell auf die Teilnehmenden eingehen zu können und auch um die Sicherheit zu gewährleisten. Diese Kurse bieten perfekte Bedingungen für alle, die Freude an Wasseraktivitäten und der Natur haben.
Telefon 041 666 25 45
www.ow.prosenectute.ch

Schaffhausen

Velo- und Wanderregion Schaffhausen

… ein Naturparadies für Aktive! Es gibt Radfahrer, die es gerne gemütlich nehmen und Pedalenstramplerinnen, die ihr Limit suchen. Ob beschaulich oder rasant, wir bieten ihnen Routen für jeden Geschmack. Dasselbe gilt für unsere geführten Wanderungen. Fordern sie das Detailprogramm an. In unseren Referaten und Workshops finden Sie viele Top-Themen. Neu auch die Kurse in «Sicherheit mit Auto, E-Bike und ÖV». Bestellen Sie unsere Senioren Agenda mit allen Angeboten.
Telefon 052 634 01 30
Mail nicole.buergin@sh.prosenectute.ch
www.sh.pro-senectute.ch

Schwyz

Bei Fragen: Rufen Sie an!

Innerschwyz:Auf Grund der Corona-Pandemie mussten wir sämtliche Kursangebote bis zum Sommer einstellen. Wir hoffen, Mitte August wieder normal starten zu können. Im Bereich Sozialberatung sind wir aber nach wie vor für Sie da. Haben Sie Fragen zu Finanzen, EL, Wohnsituation, Lebensgestaltung oder Ähnlichem, dann melden Sie sich bei uns. Wir sind morgens von 8 bis 11:30 Uhr telefonisch erreichbar und helfen Ihnen gerne weiter. Auch persönliche Beratungsgespräche sind bei Bedarf möglich. Informationen/Anmeldungen bei der Beratungsstelle Innerschwyz in Brunnen:
Telefon 041 825 13 83
Mail beratungsstelle@sz.prosenectute.ch

Solothurn

Digitale Angebote erleichtern den Alltag

Lassen Sie sich auf die Welt der digitalen Angebote ein und nutzen Sie Online-Dienste wie zum Beispiel Einzahlungen erledigen, Einkäufe tätigen oder Mahlzeiten übers Internet nach Hause liefern lassen. Mit dem neuen Dienst «Online im Alltag» schliesst Pro Senectute eine wichtige Lücke im Bereich Hilfen zu Hause. Unsere digital geschulten Mitarbeitenden kommen zu Ihnen nach Hause, richten die gewünschten Dienste auf Ihrem Computer oder Handy ein und zeigen Ihnen die korrekte Anwendung. Pro Senectute unterstützt Sie auch bei der Anschaffung eines neuen Geräts. Falls die nötigen finanziellen Mittel dazu fehlen, kann nach eingehender Prüfung der persönlichen Situation ein Teil der Kosten übernommen werden. Auskunft bei Olivier Hojac:
Telefon 032 626 59 60
Mail olivier.hojac@so.prosenectute.ch

St. Gallen

Die Fachstelle für Altersfragen ganz in Ihrer Nähe

Mit Fragen und Anliegen im und ums Alter sind Sie bei Pro Senectute immer an der richtigen Adresse! Ob als ältere Person oder als Angehörige. Pro Senectute Kanton St. Gallen ist in allen Regionen vertreten. Alle Regionalstellen sind bis auf weiteres zu den ordentlichen Bürozeiten erreichbar. Wir bitten unsere Kund/innen, sich telefonisch zu melden. Erkundigen Sie sich bei einer der nachstehenden Regionalstellen über die aktuellen Angebote und Dienstleistungen. Diese finden Sie auch unter www.sg.prosenectute.ch

Stadt St. Gallen
Telefon 071 227 60 00, Mail st.gallen@sg.pro-senectute.ch

Rorschach und Unterrheintal
Rorschach: Telefon 071 844 05 16, Mail rorschach@sg.pro-senectute.ch

Rheintal-Werdenberg-Sarganserland
Altstätten: Telefon 071 757 89 00, Mail rheintal@sg.pro-senectute.ch
Buchs: Telefon 081 750 01 50, Mail buchs@sg.pro-senectute.ch
Sargans: Telefon 081 750 01 50, Mail buchs@sg.pro-senectute.ch

Zürichsee-Linth
Uznach: Telefon 055 285 92 40, Mail uznach@sg.pro-senectute.ch

Wil-Toggenburg
Wil: Telefon 071 913 87 87, Mail wil@sg.pro-senectute.ch
Wattwil: Telefon 071 987 66 44, Mail wattwil@sg.pro-senectute.ch

Gossau und St. Gallen Land
Gossau: Telefon 071 385 85 83, Mail gossau@sg.pro-senectute.ch

Thurgau

Velotour rund um den Cholfirst

Wir fahren ab Diessenhofen in den neuen Morgen, dem Geisslibach entlang und am Schloss Girsberg vorbei in Richtung Truttikon. Weiter gehts durchs Weinland über Marthalen nach Rheinau für die Mittagsrast und Besichtigung der Klosterkirche. Am Rheinfall vorbei fahren wir zurück nach Diessenhofen.

  • Datum: Donnerstag, 23. Juli 2020; kein Ausweichdatum
  • Treffpunkt: 09.30 Uhr, Rhy Halle, Basadingerstrasse 10, 8253 Diessenhofen
  • Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
  • Anforderung: mittlere Tagestour, ca. 50 km (auch E-Bike herzlich willkommen)
  • Verpflegung: Getränke mitnehmen, Mittagessen im Restaurant
  • Kosten: CHF 16.00 (exkl. Mittagessen)

Leitung, Auskunft und Anmeldung bei Familie Wapp:
Telefon 052 657 59 52
Mail ursula-heiner.wapp@bluewin.ch

Ticino e Moesano

Unsere Services während der Lockerungen

Pro Senectute Ticino e Moesano appelliert auch in der Phase der Lockerung der Massnahmen, sich weiterhin an die Verhaltensempfehlungen und Hygieneregeln des Bundes und Kantons zu halten. Alle Seniorinnen und Senioren sollten beim Einkaufen oder anderen alltäglichen Besorgungen das Risiko einer Ansteckung sorgfältig abwägen. Die Versorgung durch unseren Unterstützungsdienst Servizio di sostegno konnte dank unserer Freiwilligen und Mitarbeitenden sichergestellt werden. Seit 18. Mai finden die Aktivitäten in unseren Tagesstätten (centri diurni terapeutici und centri diurni socio-assitenziali) wieder statt, sodass sich Senior/innen treffen und von diesem Angebot profitieren können. Unser Mahlzeitendienst bringt Ihnen weiterhin gegen Vorbestellung täglich gesundes und ausgewogenes Essen. Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie bitte das Centro Regionale di Pro Senectute in Muralto:
Telefon 091 759 60 20
www.prosenectute.org

Uri

Wir sind für Sie da

Unsere Geschäftsstelle ist offen: Montag bis Freitag von 8 bis 11.30 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch an. Aktuelles zu unseren Dienstleistungen und zur Durchführung der Sommersportangebote finden Sie auf unserer Webseite. Dort wird rechtzeitig kommuniziert, ob Touren stattfinden oder nicht.
Telefon: 041 870 42 12
www.ur.prosenectute.ch

Wallis Valais

Sommerprogramm 2020

Unser Sommerprogramm mit sportlichen Aktivitäten ist parat und wird je nach Massnahmen des Bundesrates ab 1. Juni durchgeführt. Bestellen Sie das Programm beim Sekretariat oder rufen es auf unserer Homepage ab.
www.vs.prosenectute.ch

Zug

Pro Senectute Kanton Zug ist für Sie da

Unsere Geschäftsstelle ist offen: Montag bis Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch oder via E-Mail. Aktuelles zu unseren Dienstleistungen finden Sie auf unserer Webseite. Auch unser Fachgeschäft für Hilfsmittel ist offen: Am Montag von 13 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr:
Telefon 041 727 50 50
Mail hilfsmittel@zg.prosenectute.ch
www.zg.prosenectute.ch

Zürich

Umsorgt zu Hause leben

In vertrauter Umgebung bleiben und leben können, auch dann, wenn es ganz alleine nicht mehr geht, ist ein weit verbreiteter Wunsch vieler älterer Menschen. Zuhause zu leben bedeutet Nähe zum gewohnten sozialen Umfeld, Sicherheit und Geborgenheit geniessen zu können. Dank «Pro Senectute Home – Pflege und Betreuung zu Hause» und seinen qualifizierten, fürsorgenden Mitarbeitenden ist das möglich. Der typische Einsatz von Pro Senectute Home ist eine Kombination aus Pflege, Betreuung und Haushaltsarbeiten. Pro Senectute Home übernimmt Betreuung, Grundpflege, Haushaltführung oder gemeinsame Aktivitäten nach Bedarf – stundenweise oder an festgelegten Tagen. Im Rahmen der neu eingeführten 24-Stunden-Betreuung kann eine Betreuungsperson für einen vereinbarten Zeitraum auch im selben Haushalt leben und die gewünschte Unterstützung gewährleisten. Neben der professionellen Erledigung diverser Aufgaben sind uns auch der zwischenmenschliche Kontakt und Austausch sehr wichtig. Ein kleines Team kümmert sich immer um dieselbe Person. Informieren Sie sich im Internet über Pro Senectute Home oder rufen Sie uns an:
www.pszh.ch/home
Telefon 058 451 51 51