© shutterstock

Neues Login auf zeitlupe.ch

Wer die Zeitlupe online lesen resp. hören will oder den «Treffpunkt» nutzen möchte, muss sich dafür auf zeitlupe.ch neu registrieren. Wir erklären, wie. 

Wer die Zeitlupe abonniert hat, kann sich die aktuelle, aber auch vergangene Ausgaben bequem online anschauen – oder sie sich gar per Hördatei von einer Profisprecherin vorlesen lassen. Ab 17. Januar 2022 braucht es nicht mehr die Kundennummer, um sich auf zeitlupe.ch anzumelden, sondern eine E-Mail-Adresse und ein selbst gewähltes Passwort. Die Kundennummer wird nur noch bei der erstmaligen Registrierung benötigt, danach nicht mehr. Auch bisherige Nutzerinnen und Nutzer des Zeitlupe-Onlinedienstes müssen sich neu registrieren. Die Umstellung betrifft auch die Zeitlupe-Begegnungsplattform «Treffpunkt» , für die man bei der Neuregistrierung Kundennummer
und Name angeben muss. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie zum Ziel kommen:

  • Gehen Sie auf zeitlupe.ch und klicken oben rechts auf LOGIN. Klicken Sie dann auf den roten Knopf «Zeitlupe Login». Wenn Sie etwas nach unten scrollen, finden Sie dort den Knopf «Registrieren».
  • Klicken Sie auf «Registrieren» und geben dann alle nötigen Angaben wie Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse und Ihre Kundennummer ein. Diese finden Sie entweder auf Ihrer Aborechnung, auf dem Versandkuvert Ihres Heftes – oder Sie können die Nummer per Mail an info@zeitlupe.ch oder per Anruf an 044 283 89 13 erfragen.
  • Sie erhalten ein Bestätigungsmail und einen Link, mit dem Sie nun Ihr neues Login-Profil vervollständigen. Über diesen Link müssen Sie sich lediglich noch für ein Passwort entscheiden, das mindestens 8 Zeichen lang sein und einen Grossbuchstaben enthalten muss. Und es darf nicht identisch mit dem Benutzernamen sein.
  • Die angegebene E-Mail-Adresse ist automatisch Ihr neuer Benutzername. Pro Abo ist nur eine hinterlegte E-Mail-Adresse zur Nutzung des digitalen Angebots möglich. (Wer diese Adresse später ändern möchte, schreibt an info@zeitlupe.ch oder wählt 044 283 89 13.)
  • Geschafft! Sie können loslegen und sich auf zeitlupe.ch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden – und die Zeitlupe lesen.

Beitrag vom 11.01.2022
  • Uta Schwab sagt:

    Guten Tag, warum kann ich mich nicht mehr normal ohne Benutzernabe und Passwort, in den Treffunkt einloggen

    • Marianne Noser sagt:

      Guten Tag Frau Schwab. Wir haben unser Login auf zeitlupe.ch angepasst. Neu müssen Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und einem persönlichen Passwort einloggen. Sie können Folgendes tun: Gehen Sie auf zeitlupe.ch und auf Login. Danach gehen Sie auf «Passwort vergessen» und geben Ihre E-Mailadresse ein. Sie erhalten danach ein E-Mail von login@zeitlupe.ch, mit welchem Sie ein von Ihnen gewähltes Passwort eingeben können. Freundlich grüsst Ihr Zeitlupe-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.